kaufDA für Android: Prospekte und günstige Angebote aus der Umgebung

Sie liegen meist Zeitungen bei und informieren den Leser über günstige Angebote und Sonderaktionen. Die Rede ist von kleinen Info-Blättern und Werbeprospekten von Kaufhäusern, Discountern, Baumärkten oder Möbelgeschäften. Wirklich praktisch und überschaubar ist das lose Papierwerk allerdings nicht. Wesentlich handlicher und eine Erleichterung für die Schnäppchen-Jagd ist die App kaufDA.

Sie sucht anhand der aktuellen Position des Smartphone-Besitzers nach im Umkreis befindlichen Angeboten und holt die Prospekte in geordneter und digitaler Form auf das Display.

Neben Aldi, Lidl, Netto, Rewe sowie Tengelmann sind auch Elektromärkte und Sportgeschäfte wie Conrad, Saturn oder Intersport vertreten. Ein Klick holt eins der zahlreichen Angebote auf den Schirm. Der Info-Button verrät, wie lange die Aktionen noch gültig sind. Dank ausreichend hoher Bildqualität und Fingergesten-Zoom sind die meist klein gedruckten Beschreibungen der Artikel gut lesbar. Auch das Umblättern per Fingerwisch klappt.

Ist ein Schnäppchen ausgemacht, zeigt kaufDA unter dem Tab Geschäfte an, wo sich die nächsten Filialen befinden. Dort erfährt der Anwender deren Adressen oder lässt sich gleich den Anfahrtsweg via Google Maps auf der Karte anzeigen.

Die Suche ermöglicht es zudem, nach einzelnen Produkten oder Schlagwörtern zu fahnden. Hat ein Geschäft den gesuchten Artikel gerade im Angebot, spuckt kaufDA den entsprechenden Prospekt aus. Eine Benachrichtigungsfunktion soll in Zukunft noch mehr Komfort bieten und die Anwender bald nur noch über zu ihren Interessen passende Angebote informieren.

Doch auch so ist kaufDA auf jeden Fall einen Blick wert. In Kombinationen mit der App TopDeals sollte einem so fast kein Schnäppchen mehr entgehen.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu kaufDA für Android: Prospekte und günstige Angebote aus der Umgebung

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *