Phonak, so heißt der Hersteller der Audéo PFE 022 – Perfect Fit Earphones mit Perfect Bass. Ob die Ohrhörer bei wirklich jedem Menschen perfekt sitzen, können wir natürlich nicht sagen. Fest steht allerdings, dass bei unseren Testern keinerlei Probleme auftreten. Am Perfect Bass dürfte allerdings ruhig noch etwas geschraubt werden – der fällt nämlich etwas zu dünn aus. Ansonsten überzeugen die PFE 022 allerdings mit einer beeindruckenden Klangqualität.

Design

Das Design der Audéo PFE 022 ist in Worten schwierig zu beschreiben. Die Ohrhörer haben als Grundform eine leicht modifizierte L-Form, die zum Ohrstück hin absinkt. Die Ohrhörer sind außergewöhnlich kompakt, und die ungewöhnliche Formgebung scheint mit den meisten Ohrtypen hervorragend zu harmonieren.

Die Phonak Audéo PFE 022 werden mit drei Paar unterschiedlich großer Silikon-Stöpsel ausgeliefert.
Die Phonak Audéo PFE 022 werden mit drei Paar unterschiedlich großer Silikon-Stöpsel ausgeliefert.

Als zusätzliche Hilfe für einen sicheren und komfortablen Sitz legt Phonak den Ohrhörern drei Sets verschieden großer Stöpsel aus weichem Silikon bei. Optional bietet Phonak aber auch stärker schallisolierende Spitzen aus Schaumstoff an, die für 19,90 Euro als Set aus einem Reinigungswerkzeug und drei Paaren Pads in verschiedenen Größen bezogen werden können.

Wir sind allerdings etwas enttäuscht darüber, dass Phonak den Ohrhörern keine Kabelführungen beigelegt hat, die den Sitz auch bei starken körperlichen Aktivitäten sicherstellen. Denn mit ihrem leichtgewichtigen, kompakten Design empfehlen sich die PFE 022 definitiv für Fitness-Aktivitäten. Wie die Schaumstoffköpfe kann man aber auch solche Kabelführungen separat erwerben: Phonak bietet ein Set mit drei Paar für 14,90 Euro an.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Phonak Audéo PFE 022: In-Ear-Hörer mit ausgewogenem Klang und perfektem Sitz

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *