Gadget der Woche: 3D-Fotoausrüstung mit Software von Pearl

3D-Fotos selbst aufzeichnen? Kein Problem – entsprechende Kameras gibt’s für teures Geld zu kaufen. Und mit einer „normalen“ Kamera? Auch kein Problem – mit dem 3D-Foto-Komplettset von Pearl. Man montiert seine Digicam einfach auf einer verstellbaren Schiene auf dem mitgelieferten Stativ, knipst ein Foto, schiebt die Kamera per Drehregler um ein paar Zentimeter und schießt ein zweites Bild. Beide Fotos werden mit der ebenfalls mitgelieferten Software flucks zu einem 3D-Bild umgewandelt – und das kann man mit der enthaltenen Brille auf Monitor, Fernseher oder Ausdruck dann in drei Dimensionen betrachten. Das Somikon 3D-Foto-Komplettpaket gibt’s für knapp 30 Euro bei Pearl. Außerdem könnt ihr es diese Woche bei uns gewinnen! Geht dazu einfach auf unsere Facebook-Seite und klickt beim Link zu diesem Video auf „Gefällt mir“ beziehungsweise „Like“, und schon nehmt Ihr an der Verlosung teil. Die ausführlichen Teilnahmebedingungen findet Ihr hier.

[legacyvideo id=88089127]

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Gadget der Woche: 3D-Fotoausrüstung mit Software von Pearl

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *