DroidWall für Android kappt ausgewählten Apps die Internetverbindung

Unter Android gibt es viele Anwendungen, die permanent auf die Internet-Verbindung zugreifen. Besteht eine WLAN-Verbindung ist dies auch kein Problem – aber wer einen Datentarif mit Trafficbegrenzung hat, möchte dann doch lieber selbst entscheiden, welche App wann aufs Netz zugreifen darf. Eine Möglichkeit, einzelne Applikationen daran zu hindern, aufs Internet zuzugreifen, sieht Android nicht vor: Im Zweifelsfall muss man eben dem kompletten Smartphone den Saft abdrehen, verzichtet dann aber auch auf Push-Mail, Instant Messenger & Co. Ein Tool, das sich genau diesem Problem annimmt ist DroidWall, eine Art Firewall fürs Android-Smartphone.

Damit DroidWall funktioniert, benötigt der Smartphone-Besitzer Root-Rechte und muss zusätzlich die App BusyBox installieren. Was Root-Rechte sind und wie man sie beispielsweise auf dem HTC Desire HD und Desire Z erlangt, haben wir bereits an anderer Stelle erklärt. Zwar gibt es eine entsprechende Möglichkeit nicht für alle Smartphones, für viele gängige Modelle finden sich Anleitungen im Netz.

Wurden DroidWall die benötigten Zugriffsrechte erteilt, kann der Nutzer nun einzelnen Applikationen den Zugang zum Internet erlauben oder verbieten. Dabei besteht die Möglichkeit, zwischen zwei verschiedenen Modi zu wählen. Ist der Modus White List aktiviert, dürfen nur die per Häkchen markierten Applikationen Daten senden oder empfangen. Ein Klick wechselt auf den Black-List-Modus, der dementsprechend allen Applikationen den Internet-Zugriff erlaubt, außer den markierten. Dabei kann der Smarpthone-Besitzer getrennt zwischen einer Verbindung über ein WLAN-Netzwerk und der mobilen Netzwerkverbindung seines Providers unterscheiden.

Im letzten Schritt muss der Nutzer die Firewall noch aktivieren. Das klappt über das Menü. Falls sie schon aktiv ist, übernimmt DroidWall durchgeführte Änderungen nach einem Klick auf Regeln anwenden. Wer ganz genau wissen möchte, welche Daten DroidWall blockiert, bekommt optional eine Log-Datei. DroidWall ist für versierte Smartphone-Besitzer, die genau wissen möchten, was auf ihrem Handy los ist, ein Muss. In Zusammenarbeit mit Apps wie 3G Watchdog hat man so seinen Datenverkehr immer fest im Griff.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu DroidWall für Android kappt ausgewählten Apps die Internetverbindung

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *