Blick auf das HTC Desire S: kompakt, Unibody, Single-Core

Das HTC Desire S reiht sich als kleiner Bruder von HTC Desire HD und Incredible S sowie als Nachfolger des HTC Desire in das Android-Produktportfolio des taiwanischen Herstellers ein. Auffällig sind das Unibody-Aluminium-Gehäuse, das für einen wertigen Eindruck sorgt, sowie die vorbildliche Sense-Oberfläche. Einen Dual-Core-Prozessor oder eine HDMI-Schnittstelle gibt es allerdings nicht. Wir haben das Desire S bereits ausführlich getestet. Eine Zusammenfassung der Ergebnisse zeigt dieses Video.

[legacyvideo id=88094239]

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Blick auf das HTC Desire S: kompakt, Unibody, Single-Core

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *