Perfektes Bild: die besten Blu-rays zum Kalibrieren von Fernseher, Heimkino-Beamer & Co.

Hunderte oder gar tausende Euro für den neuen Plasma oder LCD-Fernseher ausgegeben? Noch nie mit Kalibrierung beschäftigt? Die Chancen stehen hoch, dass das sündhaft teure Equipment dann bei Weitem kein so gutes Bild liefert, wie es eigentlich sollte. Die Einstellungen lassen sich zwar mit etwas Geduld auch per Augenmaß auf ein recht gutes Niveau bringen, zuverlässigere Ergebnisse erzielt man jedoch mit speziellen Blu-rays, die die Kalibrierung mit Hilfe von Testmustern vereinfachen. Wir haben drei verschiedene Einstell-Scheiben unter die Lupe genommen.

Wer diese Seite angesichts der komplexen Testbilder reflexartig schließen möchte, sei beruhigt: Die in diesem Artikel vorgestellten Blu-rays zielen nicht ausschließlich auf Experten ab, sondern eignen sich – zumindest teilweise – auch für Einsteiger.

Disney WOW: World of Wonder

Geeignet für: Einsteiger bis Fortgeschrittene

Wer gerade erst in die Full-HD-Welt eintaucht, ist bei Disneys World-of-Wonder-Blu-ray genau an der richtigen Adresse. Neulinge bekommen hier eine Schritt-für-Schritt-Einweisung in die wichtigsten Begrifflichkeiten wie 24p, progressiv versus interlaced oder HDMI. Die Tutorials sind aufwändig gemacht und gut verständlich – allerdings nur, wenn man auch Englisch spricht. Denn derzeit ist die Scheibe noch nicht auf Deutsch erhältlich. Und dementsprechend muss sie auch über das Ausland bezogen werden.

Das klingt auf den ersten Blick komplizierter als es ist: Bei Amazon.com wechselt die WOW-Blu-ray für 24,99 Dollar den Besitzer. Der Standard-Versand nach Deutschland kostet 6,48 Dollar, macht insgesamt 31,47 Dollar oder 22,20 Euro. Einziger Haken ist der mit 18 bis 32 Tagen recht langwierige Versand. Wer es ganz eilig hat, wählt beim Bezahlen die Option Priority International Courier und bekommt die Blu-ray laut Amazon innerhalb von zwei bis vier Tagen zugestellt. Dann kostet der Spaß mit 59,46 Dollar respektive 41,96 Euro allerdings auch fast das Doppelte.

Farbenfroh und freundlich: So sieht das Hauptmenü von Disneys WOW-Blu-ray aus.
Farbenfroh und freundlich: So sieht das Hauptmenü von Disneys WOW-Blu-ray aus.

Neben den Tutorials hat die Blu-ray natürlich auch Testmuster zum Einstellen zu bieten. Zwar gibt es keine besonders fortgeschrittenen Kalibrierungsroutinen, etwa für De-Interlacing oder Hochskalierung. Doch für Einsteiger sind die gebotenen Muster mehr als ausreichend. Insbesondere die Einstellhilfe für die Helligkeit ist sehr gelungen.

Screenshot aus einem der Tutorials: Hier wird dem Full-HD-Einsteiger gerade erklärt, was der Unterschied zwischen progressiv und interlaced ist.
Screenshot aus einem der Tutorials: Hier wird dem Full-HD-Einsteiger gerade erklärt, was der Unterschied zwischen progressiv und interlaced ist.

Dieses Testmuster dient dazu, den Kontrast des Fernsehers richtig einzustellen.
Dieses Testmuster dient dazu, den Kontrast des Fernsehers richtig einzustellen.

Wir meinen: Mit der WOW-Blu-ray hat Disney ein fantastisches Paket für Einsteiger in die Welt des Full-HD-Heimkinos geschnürt. Anfänger lernen hier die wichtigsten Grundbegriffe über ihren Fernseher und wie man ihn korrekt kalibriert.

Was uns gefällt: ausgezeichnete Tutorials vermitteln solides Grundwissen, gute und nutzerfreundliche Testmuster

Was uns nicht gefällt: nicht ganz so umfassende Testmuster-Sammlung wie die anderen Blu-rays, nur auf Englisch erhältlich

Preis: 22,20 Euro inklusive Versand, Quelle: Amazon.com

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Perfektes Bild: die besten Blu-rays zum Kalibrieren von Fernseher, Heimkino-Beamer & Co.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *