Spartipps der Woche: 42-Zoll-Fernseher, 3D-Blu-ray-Player, Digitalkamera

Schnäppchenjäger aufgepasst: Wer auf der Suche nach einem preiswerten Fernseher mit 42 Zoll Bilddiagonale und 200-Hz-Technik ist, wird diese Woche bei Amazon fündig. Außerdem stauben preisbewusste Technik-Fans diese Woche einen gut ausgestatteten Blu-ray-Player mit 3D-Unterstützung und Online-Zugriff günstig ab. Weitere Technik-Highlights für kleines Geld sind ein 17,3-Zoll-Notebook für 400 Euro und ein Media Player mit integrierter Festplatte.

Viele Angebote, die Elektronikmärkte als Schnäppchen anpreisen, entpuppen sich als überteuert. Die CNET-Redaktion verrät Ihnen, wo Sie diese Woche wirklich sparen können. Neben Amazon halten seller-for-you.com, Aldi Nord, Lidl und Reichelt Elektronik echte Schnäppchen für Sie bereit.

42-Zoll-LCD-Fernseher LG 42LD750 für 444 Euro

Amazon verkauft diese Woche den 42 Zoll großen LCD-Fernseher LG 42LD750 für 444 Euro. Er besitzt 200 Hz Bildwiederholfrequenz und spielt Mediendateien aus dem Heimnetzwerk ab. Da keine Versandkosten anfallen, sparen Käufer im Vergleich mit den günstigsten Angeboten anderer Online-Händler mindestens 75 Euro.

LG 42LD750
Der 42LD750 ist onlinefähig.

Das 42 Zoll große Display des LG 42LD750 besitzt Full-HD-Auflösung und soll dank der TruMotion-200-Hz-Technik selbst schnell bewegte Bilder detailgetreu und scharf abbilden. Der Spitzenhelligkeitswert liegt bei 500 Candela pro Quadratmeter, als dynamisches Kontrastverhältnis gibt der Hersteller einen Wert von 80.000 zu eins an. Ein Sensor passt die Hintergrundbeleuchtung an das Umgebungslicht an und hilft somit beim Energiesparen.

Der Fernseher besitzt Tuner für analoges Kabelfernsehen, DVB-C und DVB-T. Dank des CI-Plus-Slots ist er für den Empfang von verschlüsselten Pay-TV-Sendern vorbereitet. Die unsichtbar untergebrachten Lautsprecher bieten eine Gesamtausgangsleistung von 20 Watt. Insgesamt drei HMDI-Schnittstellen sind am Gerät vorhanden. Eine davon ist bequem von der Seite aus erreichbar. Von angeschlossenen USB-Sticks spielt das Gerät unter anderem die Formate DivX, MKV, WMV, MP3 und JPEG ab.

Wer den 42LD750 per Ethernet-Kabel oder optional erhältlichem WLAN-Adapter mit dem Heimnetz verbindet, kann vom Wohnzimmer aus Mediendateien anderer DLNA-kompatibler Geräte abspielen. Der Zugriff auf LGs Multimedia-Online-Plattform NetCast ist dann ebenfalls möglich. Dort stehen unter anderem YouTube-Videos, Picasa-Webalben und Wetterberichte zum Abruf bereit.

Der Lieferumfang des Fernsehgeräts besteht aus Fernbedienung mit Batterien und Dokumentation. Die Garantiedauer beträgt zwei Jahre.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Spartipps der Woche: 42-Zoll-Fernseher, 3D-Blu-ray-Player, Digitalkamera

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *