GMX Mail für Android: Ordner, Mails und Kontakte synchronisieren

GMX zählt zu den größten und beliebtesten Freemail-Anbietern in Deutschland. Wer den kostenlosen E-Mail-Dienst nutzt und seine elektronischen Nachrichten ohne großes Konfigurieren auf seinem Android-Smartphone abrufen möchte, sollte einen Blick auf die App des Freemail-Anbieters – GMX Mail – werfen. Einfach nur Benutzernamen und Kennwort eingeben, und schon landen die aktuellsten Nachrichten samt gewohnter Ordnerstruktur auf dem Mobiltelefon. Auch Daten aus dem GMX-Adressbuch kann der Smartphone-Besitzer bequem übernehmen.

Wer mehrere E-Mail-Adressen besitzt, kann natürlich auch zwei oder mehr Konten einrichten – und das auch von anderen Anbieter wie beispielsweise Web.de. Im zentralen Posteingang finden sich dann alle aktuellen E-Mails wieder. Sie lassen sich nach Datum, Betreff, Absender oder auch nach bereits gelesenen Nachrichten sortieren. Per Batch-Funktionen lassen sich alte Nachrichten auf einen Schwung aus dem Posteingang löschen, verschieben oder als gelesen markieren. E-Mail-Anhänge speichert die App direkt auf der SD-Karte ab. Wer E-Mails mit Anhängen direkt weiterleiten möchte, muss allerdings zuerst die gesamte Nachricht herunterladen.

In den Einstellungen kann der Nutzer festlegen, in welchen Abständen sich GMX Mail mit dem Server synchronisiert. Dabei unterstützt die App auch Push-Mail via IMAP-IDLE-Verfahren. Ob der Mail-Client die Nachrichten im internen Speicher oder doch besser auf der größeren SD-Karte ablegt, kann der Smartphone-Besitzer ebenfalls bestimmen. Zudem löscht GMX Mail auf Wunsch die Nachrichten auch gleich vom Server, sobald der Nutzer sie vom Smartphone entfernt.

Trudeln neue E-Mails ein, kann sich der Android-Nutzer von GMX Mail benachrichtigen lassen. Entweder per Anzeige in der Statusleiste, per Klingelton, durch Vibrationsalarm oder farbig leuchtender LED. Praktisch: Damit man in der Nacht nicht geweckt wird, lässt sich ein Zeitraum festlegen, in dem die App keine Benachrichtigungen ausstellt. Darüber hinaus bringt GMX Mail auch noch ein Widget mit, das die drei aktuellsten E-Mails auf dem Homescreen anzeigt. Alles in Allem ist GMX Mail ein solider E-Mail-Client, der einfach zu bedienen ist und gerade für GMX-Nutzer zu empfehlen ist.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu GMX Mail für Android: Ordner, Mails und Kontakte synchronisieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *