NASA-App für Android: Neuigkeiten aus Raumfahrt und Weltraum

Knapp Jahre 30 Jahre lang hat das Space Shuttle Menschen ins Weltall befördert. Der Start der Atlantis am 8. Juli beendet nun die Ära des Raumfahrt-Programms mit einer letzten Mission zur Internationalen Raumstation ISS. Die offizielle NASA App hält Hobby-Astronauten und Wetlraumbegeisterte auf dem Laufenden und bringt Informationen und Neuigkeiten zum letzen Flug des Spaceshuttles sowie vergangenen und laufenden Projekten der NASA.

Außerdem hält sie auch zahlreiche Videos und Bilder samt Hintergrundinformationen parat. Beispielsweise vom Start der Atlantis oder von Eindrücken aus dem Inneren der ISS, von Außeneinsätzen in der Schwerelosigkeit, dem Blick vom Weltall auf die Erde, der steinigen Mars-Landschaft oder weit entfernten Galaxien. Atemberaubende Schnappschüsse kann der Smartphone-Besitzer als Favoriten markieren, dank Facebook- und Twitter-Integration schnell an Freunde und Bekannte weiterleiten, per E-Mail verschicken oder als Hintergrundbild des Homescreens setzen. Wenn das Spaceshuttle Atlantis am 21. Juli seinen Landeanflug antritt, liefert NASA-TV Live-Bilder per Stream und berichtet derweilen über den Verlauf der Mission.

Die brandaktuellsten Meldungen liefert das Twitter-Feed und die News and Features-Sektion. Dort findet der Smartphone-Besitzer zahlreiche Beiträge zu den Themen Shuttle und Raumstationen oder Mond und Mars, zu unserem Sonnensystem, der Geschichte der NASA und der Technik, die dahinter steckt. Alle News und Texte sind allerdings leider nur in englischer Sprache verfasst. Doch das kann den eingerosteten Englischkenntnissen ja nicht schaden und auch keinen Raumfahrtbegeisterten abschrecken.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu NASA-App für Android: Neuigkeiten aus Raumfahrt und Weltraum

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *