Asus Eee PC X101: MeeGo-Netbook für Social Networking

Asus Eee PC X101

Mit dem Eee PC X101 bringt Asus nach eigenen Angaben das dünnste und leichteste Netbook der Welt auf den Markt. Das Gerät ist nur 17,6 Millimeter hoch und bringt gerade mal 920 Gramm auf die Waage. Als Betriebssystem kommt erstmals Intels MeeGo zum Einsatz. Es wurde speziell entwickelt, um Anwendern den Zugang zu ihren Lieblings-Internetseiten und sozialen Netzwerken besonders einfach zu ermöglichen.

Die Rechenleistung des X101 liefert der Intel-Prozessor Atom N435 mit 1,33 GHz Taktfrequenz. Zur weiteren Ausstattung zählen 1,0 GByte DDR3-RAM, eine 8-GByte-SSD als Speichermedium sowie eine integrierte 0,3-Megapixel-Webcam, Stereo-Lautsprecher und ein Mikrofon. Das matte 10,1-Zoll-Display bietet eine Auflösung von 1024 x 768 Pixeln. Als Grafiklösung kommt Intels Onboard-Lösung GMA 3150 zum Einsatz. An Schnittstellen sind WLAN nach 802.11b/g/n, zweimal USB 2.0, ein Cardreader und Audio-Anschlüsse vorhanden. Laut Asus reicht eine Akkuladung für rund vier Stunden Betrieb aus.

Das X101 ist automatisch an den Asus-Appstore angebunden und ermöglicht damit den Download von Anwendungen, Spielen und anderen digitalen Inhalten. Die Chiclet-Tastatur und das große Touchpad sollen für komfortable Bedienung sorgen.

Asus bietet den Eee PC X101 ab sofort in den Farben Weiß, Schwarz, Rot oder Braun an. Der Preis beträgt jeweils 169 Euro inklusive zwei Jahren Garantie mit Pick-Up & Return Service.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Asus Eee PC X101: MeeGo-Netbook für Social Networking

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *