Casio EXILIM EX-ZS100: Einsteiger-Digicam mit 12,5fach-Zoom

Casio EXILIM EX-ZS100

Casio erweitert sein Angebot an Digicams um die EXILIM EX-ZS100. Die Kamera richtet sich in erster Linie an Einsteiger und soll besonders durch unkomplizierte Benutzerführung glänzen. Neben den gängigen Funktionen ist auch ein Easy Mode vorhanden. Dabei werden die am häufigsten verwendeten Optionen mit extra großen Symbolen dargestellt. Zusätzlich gibt die Kamera einfache und verständliche Hilfetexte aus, die auch ungeübten Hobbyknipsern zu den bestmöglichen Einstellungen verhelfen.

Wird die Digicam auf ein Objekt oder eine Person gerichtet, stellt sie den jeweiligen Bereich automatisch scharf. Dies gilt auch für Motive in Bewegung, die permanent nachverfolgt und fokussiert werden. Auf diese Weise kann der Benutzer auf einfache Weise den optimalen Moment für das Foto abwarten. Ein Silent Mode unterdrückt auf Wunsch alle Funktionsgeräusche der Kamera, um Personen oder Tiere in unmittelbarer Umgebung nicht zu stören.

Auf der technischen Seite bietet die EXILIM EX-ZS100 einen CCD-Bildsensor mit 14,1 Megapixeln Auflösung. Das 12,5fach-Zoomobjektiv verfügt über eine Brennweite von 24 bis 300 Millimeter äquivalent zum Kleinbildformat. Zusätzlich steht ein vierfacher optischer Zoom zur Verfügung. Die Verschlusszeiten lassen sich zwischen 4 Sekunden und 1/2.000 Sekunde wählen. Die ISO-Emfindlichkeit ist in mehreren Stufen zwischen ISO 64 und 3200 justierbar. Das integrierte 2,7-Zoll-Display arbeitet mit einer Auflösung von 960 mal 240 Bildpunkten. Mit nur 13,6 MByte ist der interne Speicher äußerst knapp bemessen. Als zusätzliche Speichermedien werden SD-, SDHC- und SDXC-Karten unterstützt. Filmaufnahmen mit maximal 1280 mal 720 Pixeln bei 30 Bildern pro Sekunde und Mono-Tonaufzeichnung sind möglich.

Casio bietet die EXILIM EX-ZS100 in den Farben Schwarz, Silber und Rot ab September für 180 Euro an.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Casio EXILIM EX-ZS100: Einsteiger-Digicam mit 12,5fach-Zoom

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *