Handy-Kameras im Vergleich: iPhone 4S vs. Nokia Lumia 800 vs. Samsung Galaxy S2

Welches Handy hat die beste Kamera: Apple iPhone 4S, Samsung Galaxy S2 oder das nagelneue Nokia Lumia 800? Unsere Kollegen aus England hatten bereits die Möglichkeit, die Knipsen der drei Top-Smartphones gegenüber zu stellen. Ob das Nokia Lumia 800 bessere Fotos schießt als das Galaxy S2 oder das neue iPhone, zeigt der Test.

Bei der Vorstellung des neuen Flaggschiffs Lumia 800 hat Nokia besonders die Kamera in den Vordergrund gestellt: 8 Megapixel, Carl-Zeiss-Objektiv und eine Blendenöffnung von F2.2. In der Theorie klingt das gut, aber auch das iPhone 4S und das Samsung Galaxy S2 nehmen Fotos mit dieser Auflösung auf. In der Vergangenheit waren die Finnen aber trotzdem besser als die Konkurrenz. Bis heute zählt die Digicam des Nokia N8 immer noch zu den besten, die es gibt. Aber schafft das Unternehmen auch, diese Stärke in die neue Produktkategorie der Windows Phones mitzunehmen?

Unsere Kollegen von CNET in England hatten die Möglichkeit, eine erste Runde mit dem Lumia 800 zu drehen. Besonders viel Zeit für einen Test im Studio war zwar nicht gegeben, aber immerhin konnten sie ein paar Schnappschüsse unter verschiedenen Bedingungen auf die Speicherkarte bannen. Ausführlich werden wir die Kamera des Lumia demnächst bei seinem ausführlichen Einzeltest unter die Lupe nehmen – aber hier können wir schon mal eine erste Einschätzung geben.

Für den Test haben wir alle Qualitätseinstellungen in den Menüs auf das Maximum gedreht und die übrigen Einstellungen wie Weißabgleich und Belichtungskorrektur – sofern vorhanden – auf Automatik gestellt.

Erster Schnappschuss

Sorry: In der Kürze der Zeit hatten wir nicht die Gelegenheit, hier etwas schönes aufzubauen. Stattdessen haben wir uns darauf beschränkt, ein paar Gegenstände mit unterschiedlichen, kräftigen Farben auf den Tisch zu legen, um Helligkeit, Farbwiedergabe und Schärfe in jedem Foto bewerten zu können.

Nokia Lumia 800 Testfoto
Nokia Lumia 800 Testfoto

Das Nokia hat sich beim ersten Versuch nur durchschnittlich geschlagen. Die Farben wirken auf dem Foto deutlich kälter als im realen Leben – der Weißabgleich hat also daneben gegriffen. Auf dem Handy-Display sah dieses Foto ziemlich gut aus – leider haben wir erst im Büro bemerkt, dass es nicht wirklich scharf ist.

Samsung Galaxy S2 Testfoto
Samsung Galaxy S2 Testfoto

Was die Schärfe angeht, hat das Galaxy S2 bei diesem Schnappschuss im wahrsten Sinen des Wortes ins Schwarze getroffen. Das Bild sieht etwas dunkler aus, als es in der Wirklichkeit war, aber dafür ist es gestochen scharf und zeigt realistische Farben.

iPhone 4S Testfoto
iPhone 4S Testfoto

Das iPhone 4S überzeugt ebenfalls mit einem gestochen scharfen und etwas helleren Bild. Allerdings wirken die Farben hier nicht so satt wie beim Galaxy S2.

Neueste Kommentare 

6 Kommentare zu Handy-Kameras im Vergleich: iPhone 4S vs. Nokia Lumia 800 vs. Samsung Galaxy S2

  • Am 29. Oktober 2011 um 15:28 von MacMoller

    Gegenlicht
    Kein Wunder, dass das mittlere Bild des Galaxy S2 etwas zu dunkel ist. Durch den Spalt am Fenster dringt Gegenlicht. Da macht die Blende natürlich zu. Das iPhone fotografiert in eine geringfügig andere Richtung und hat nicht diesen Nachteil. Sicherlich wäre das Galaxy S2 – Foto unter den Umständen des iPhones auch korrekt belichtet.

  • Am 31. Oktober 2011 um 08:39 von Loecha

    Vernünftige Beurteilung nicht möglich
    Ihr Schreibt, dass die Aufnahme mit Iphone beim Blitzen überbelichtet, dies ist deswegen der Fall weil das Iphone parallel zu der Flasche gehalten wurde und das Licht des Blitzes direkt zurück reflektiert hat. Beim der Aufnahme mit dem Samsung sieht man, dass das Handy etwas höher gehalten wurde und somit hatte das Licht an der Linse vorbei reflektiert.

  • Am 31. Oktober 2011 um 11:20 von MeeGo

    Das L800 ist aber auch nicht das neue Nokia-Flagschiff
    Als Flagschiff und Nachfolger des N8 kann man wohl am ehesten das N9 rechnen.
    Das L800 kann weder von der Hard- noch von der Software aus mithalten.
    Bitte korrigieren!

    • Am 9. Februar 2012 um 21:43 von Kubelkubel

      AW: Das L800 ist aber auch nicht das neue Nokia-Flagschiff
      Softwaretechnisch nicht mithalten? was genau?? WP7 mit Simbian? der Witz war gut :)

  • Am 4. Januar 2012 um 08:51 von just_justin

    Ausführlicher Test!?
    Es ist jetzt Januar 2012 und CNet hat noch immer keinen ausführlichen Test des Nokia Lumia 800 veröffentlicht.

    Ganz schön schwach!

  • Am 22. Januar 2012 um 00:24 von thk

    keine ahnung
    also die tester haben selber manchmal was auf den augen und besitzen wohl selber ein iphone oder werden von denen bezahlt. z.b das letzte bild auf seite 5 vom galaxy ist echt besser und da steht iphone ist bessser………. .

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *