Spartipps der Woche: 26-Zoll-TV, externe Festplatte, Full-HD-Camcorder

Schnäppchenjäger aufgepasst: Ein Besuch beim Discounter zahlt sich diese Woche aus. Ab Donnerstag gibt es bei Aldi Nord einen 26-Zoll-Fernseher mit DVB-S2-Tuner zu kaufen. Gleichzeitig ist im Süden der Republik unter anderem ein digitaler Full-HD-Camcorder erhältlich. Penny bietet eine externe Festplatte mit 2 TByte Kapazität an. Weitere preiswerte Technik-Highlights sind diese Woche ein Blu-ray-Heimkinosystem und ein Funkkopfhörer von Sony.

Viele Angebote, die Elektronikmärkte als Schnäppchen anpreisen, entpuppen sich als überteuert. Die CNET-Redaktion verrät Ihnen, wo Sie diese Woche wirklich sparen können. Neben Aldi halten Penny, Redcoon und Amazon echte Schnäppchen für Sie bereit.

26-Zoll-LCD-TV mit Sat-Tuner für 260 Euro

Ab Donnerstag verkauft Aldi Nord den LCD-Fernseher Medion Life P14060 für rund 260 Euro. Er ist HD ready, besitzt 26 Zoll Bilddiagonale, viele Anschlussmöglichkeiten und Tuner-Vollausstattung. Im Vergleich mit anderen DVB-S2-fähigen Geräten derselben Größenordnung sparen Discounter-Kunden circa 70 Euro.

Medion Life P14060
Das TV-Gerät ist auch in der Farbe Silber erhältlich.

Der Medion Life P14060 besitzt ein 26 Zoll großes LCD-Panel mit 1366 mal 768 Bildpunkten und ist HD ready. Das dynamische Kontrastverhältnis liegt bei 10.000:1, der maximale Helligkeitswert beträgt 450 Candela pro Quadratmeter. Desweiteren gibt der Hersteller eine Reaktionszeit von acht Millisekunden und einen Betrachtungswinkel von 178 Grad an.

Der Anschluss externer Receiver bleibt Käufern weitestgehend erspart, denn der Fernseher bringt ein Empfangsteil für DVB-C, DVB-T, DVB-S2 und analoge Kabelsender mit. Eine CI-Plus-Schnittstelle bereitet den Fernseher auf den Empfang verschlüsselter Programme vor.

Für ein TV-Gerät seiner Preisklasse hat der Medion Life P14060 zahlreiche Schnittstellen zu bieten. Insgesamt vier HDMI-Eingänge warten auf die Verbindung mit digitalen Quellgeräten wie Blu-ray-Playern oder Spielkonsolen. Zu den weiteren Anschlussmöglichkeiten zählen Composite Video, Component Video, VGA, Stereo-Audio-Eingang, Kopfhörerausgang, Toslink und zweimal Scart. Wer auf satte Bässe steht, kann auf einen Subwoofer-Signalausgang zurückgreifen.

Mediendateien spielt der Fernseher direkt über seine beiden USB-2.0-Ports ab. Er beherrscht die Wiedergabe der Formate MPEG-1 bis -4, MKV, Xvid, MP3, WMA und JPEG. Per Ethernet-Kabel wird das Gerät ins Heimnetz eingebunden. Dann ist es in der Lage, Dateien anderer DLNA-kompatibler Geräte abzuspielen.

Insgesamt 10.000 Programmspeicherplätze stehen Käufern zur Verfügung. Der Fernseher bringt einen elektronischen Programmführer und einen Videotext-Dekoder mit Speicher für 1000 Seiten mit. Die integrierten Stereo-Lautsprecher bieten 6 Watt Ausgangsleistung, zur Anpassung des Klangs stehen Käufern verschiedene Voreinstellungen bereit.

Das Zubehör des Fernsehers besteht aus Fernbedienung mit Batterien, Antennenkabel und der Software Nero Media Home. Wie gewohnt bietet Medion 36 Monate Herstellergarantie auf das Produkt.

Neueste Kommentare 

Eine Kommentar zu Spartipps der Woche: 26-Zoll-TV, externe Festplatte, Full-HD-Camcorder

  • Am 2. November 2011 um 12:38 von Fernando

    Preise stimmen nicht ganz
    Hi,
    Also eure Preise Stimmen nicht ganz über ein…
    LG HX806TG Kostet bei Redcoon ca 350 und der Preis von 280€ ist laut eurem Preisvergleich schon vor diesem Artikel (31.10.) nicht mehr aktuell gewesen…
    Ich finde eure spartipps der Woche ja super, aber das ist etwas peinlich finde ich…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *