PicsArt für Android: Fotos auf dem Smartphone bearbeiten

Um mit dem Smartphone geknipste Schnappschüsse zu bearbeiten, muss man nicht immer gleich den Rechner hochfahren und mit schweren Geschützen wie dem Photoshop aufwarten. Denn mit der Android-App PicsArt – Photo Studio lassen sich grundlegende Arbeiten auch direkt am Handy erledigen.

Ist die App installiert und gestartet, besteht die Möglichkeit, nicht nur gerade geschossene Fotos zu bearbeiten, sondern natürlich auch alle Schnappschüsse aus der Galerie. Außerdem sind die Bilder und Alben von Facebook, Flickr, Picasa oder Dropbox schnell zur Hand. Nach dem Laden des gewünschten Fotos wählt der Smartphone-Besitzer über eine Tool-Bar das benötigte Werkzeug aus.

Per Fingertipp lassen sich so beispielsweise Fotos drehen, spiegeln, zurechtschneiden, in ihrer Größe verändern oder mit Text, Rahmen, Aufklebern und einer Fülle an Filtern und Effekten versehen. Beispielsweise besteht die Möglichkeit, die Fotos nicht nur zurechtzustutzen, sondern auch frei per Hand oder mit einigen vorgefertigten Schablonen in die gewünschte Form zu bringen. Text lässt sich in Form von Schriftzügen oder Sprechblasen in die Bilder einfügen und durch zahlreiche Schriftarten und Farben anpassen. Wer seine Schnappschüsse etwas aufpeppen möchte, kann aus zahlreichen Effekten wie Schwarz-Weiß, Lomo, HDR oder Vintage wählen. Das Ausmaß der Effekte lässt sich dann sogar noch per Fingerwisch regulieren. Außerdem sind mit der App PicsArt auch Foto-Collagen schnell erstellt – zum Beispiel vom letzen Urlaub oder Wochend-Trip. Wer einfach nur drauf loszeichnen möchte, kann auch das mit der App tun und seiner Kreativität auf dem Zeichenblock freien Lauf lassen oder sich an seinen eigenen Fotos verkünsteln.

Über die Menü-Taste landen die Meisterwerke und bearbeiteten Fotos dann blitzschnell auf der SD-Karte, sind per E-Mail an Freunde und Bekannte versandt oder zu Facebook, Twitter oder Flickr hochgeladen. Wer möchte kann auch der PicsArt-Community beitreten und seine Bilder dort veröffentlichen.

Alles in Allem macht die App PicsArt einen sehr guten Eindruck. Sie ist übersichtlich, bietet zahlreiche Funktionen und Auswahlmöglichkeiten und erledigt ihre Arbeiten tadellos. Wer häufig mit dem Smartphone fotografiert, wird für PicsArt mit Sicherheit eine Verwendung finden.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu PicsArt für Android: Fotos auf dem Smartphone bearbeiten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *