Das Logitech Fold-Up Keyboard for iPad 2 wird vom Hersteller mit einem Listenpreis von 99,99 Euro geführt und ist auch am deutschen Markt aktuell nicht signifikant billiger zu haben.

Design und Ausstattung

Gerade als wir dachten, dass wir bereits jedes denkbare iPad-Keyboard gesehen haben, stolpern wir über Logitechs Fold-Up Keyboard for iPad 2. Es ist auf den ersten Blick perfekt für all jene geeignet, die das iPad als legitimes Desktop-Accessoire ansehen: Ein einfacher Knopfdruck transformiert das Kunststoffgehäuse in eine Kombination aus Displayhalterung und Tastatur – und verwandelt das iPad 2 in ein kleines Notebook.

Die Konstruktion eines guten iPad-Keyboard-Gehäuses ist nicht ganz einfach. Die größte Herausforderung ist eigentlich eine ganz simple: Rein faktisch betrachtet braucht man kein Tastaturgehäuse oder eine Tastatur; das Tippen direkt auf dem Touchscreen des iPad reicht für die meisten völlig aus. Wer allerdings ganze Romane auf dem Tablet schreiben will, wird sich immer nach einer physischen Tastatur sehnen.

Gehäuse mit integrierter Tastatur sind oft nicht wirklich komfortabel zu nutzen. Denn wenn man eine komplette Tastatur in ein solches Gehäuse quetschen will, kann es zwangsläufig kein Flachmann werden. Die Tastaturen leiden natürlich auch unter einem solchen Designprozess und tendieren dazu, komprimierter und weniger komfortabel zu sein als ein einfaches, normales Bluetooth-Keyboard.

Wir sind beispielsweise Fans von Logitechs cleveren, praktischen iPad-Keyboards. Das an sich simple Logitech Tablet Keyboard for iPad ist eine exzellente Alternative zu Apples Bluetooth-Keyboard und bringt schon eine Halterung für das iPad mit. Eine funktionell ebenfalls hervorragende Alternative ist das Keyboard Case by Zagg, das gleichzeitig als Schutzhülle für das Tablet dient und kleine, aber exzellente Tasten hat.

Als reines Design-Konzept ist Logitechs Fold-Up Keyboard definitiv auch einen zweiten Blick wert. Schade nur, dass die Tastatur qualitativ nicht mithalten kann.
Als reines Design-Konzept ist Logitechs Fold-Up Keyboard definitiv auch einen zweiten Blick wert. Schade nur, dass die Tastatur qualitativ nicht mithalten kann.

Das Logitech Fold-Up Keyboard for iPad 2 punktet am ehesten wegen seines genialen Designs – und nicht wegen seines Keyboards. Im entfalteten Zustand hält das Gehäuse das iPad 2 passgenau und sicher aufrecht. Zusammengefaltet verwandelt sich das Tastatur-Gehäuse zu einer dicken Schale an der Rückseite des Tablets. Das Ganze ist zwar etwas klobig, aber dennoch kann man es immer noch in einer Hand halten.

Das iPad 2 passt auch mit angebrachtem Smart Cover in das Tastatur-Gehäuse. Das iPad 2 könnte also die ganze Zeit mit angebrachtem Smart Cover im Logitech-Gehäuse transportiert werden – aber wirklich empfehlenswert ist das auf Dauer nicht: Mit angebrachtem Logitech-Tastatur-Gehäuse ist das iPad 2 locker so dick wie ein Netbook.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Logitech Fold-Up Keyboard for iPad 2: Standfuß mit ausklappbarer Bluetooth-Tastatur

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *