Mensch ärgere Dich nicht: Spieleklassiker fürs Android-Smartphone

Das beliebte Gesellschaftsspiel Mensch ärgere Dich nicht, eines der bekanntesten und ältesten Brettspiele Deutschlands, hat nach seinem knapp einhundertjährigen Bestehen seinen Weg vom Wohnzimmertisch in die Jackentasche gefunden und unterhält Jung und Alt jetzt auch auf dem Android-Smartphone.

Dank originalem Spielbrett, wie man es vom Schmidt-Spieleklassiker gewöhnt ist, fühlt man sich auch gleich wieder in seine Kindheit zurückversetzt. Die Regeln sind auch auf Anhieb aus dem Gedächtnis gekramt, denn am Spielablauf hat sich praktisch nichts geändert. Jeder Spieler bekommt wie eh und je vier Manschgal zugeteilt, die es gilt, durch Würfeln als erster ins Ziel zu bringen. Bevor man das Spielfeld umrunden kann, muss man die Figuren natürlich mit einer Sechs ins Spiel bringen. Erst dann darf man die erwürfelte Augenzahl Richtung Ziel vorrücken. Gewürfelt wird per Fingertipp oder durch Schütteln des Smartphones. Auf Wunsch übernimmt das jedoch auch der Computer – damit es etwas schneller geht. Per Klick kann der Spieler dann bestimmen, welche seiner Figuren er bewegen möchte. Wer eine gegnerische Spielfigur auf ihrem Feld erwischt, darf sie auch wie im Original zurück zum Startbereich befördern. Die Steuerung klappt so auch ganz gut.

Praktisch: Einige Regeln lassen sich in den Einstellungen je nach Geschmack anpassen. Zum Beispiel, ob man zu Beginn dreimal Würfeln darf, wenn noch keine eigenen Spielfiguren auf dem Feld sind oder ob von Anfang an sogar schon eine Figur im Spiel ist.

Mensch ärger Dich nicht gibt es in zwei verschiedenen Versionen. Die kostenlose Lite-Variante ist mehr zum Ausprobieren gedacht und auf nur einen Computer-Gegner beschränkt. Wen das Brettspiel auf dem Smartphone überzeugen kann und wer sich nicht nur mit der künstlichen Intelligenz messen möchte, kann auch die Vollversion erwerben. Dann steht dem geselligen Spieleabend nichts mehr im Wege, denn mit ihr können bis zu vier Spieler gemeinsam auf einem Smartphone zocken. Allerdings kostet sie satte 3,99 Euro. Das ist aber immer noch günstiger, als sich das Spiel in der Brettvariante zu kaufen – oder den Spieleabend mit Durchwühlen des Speichers zu verbringen. Und der Spaß bleibt bei der Android-Variante auch nicht auf der Strecke.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Mensch ärgere Dich nicht: Spieleklassiker fürs Android-Smartphone

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *