Porsche-Design bei RIM: Blackberry P’9981 für 1475 Euro

BlackBerry P'9981

Research in Motion (RIM) bietet mit dem P’9981 ab sofort ein Blackberry-Smartphone in edlem Porsche-Design an. Das Gerät wird ausschließlich über Porsche Design Stores vertrieben und kostet satte 1475 Euro.

Das P’9981 besteht aus einem Rahmen aus geschmiedetem Stahl und einer Lederrückseite. Im Inneren des hochwertigen Gehäuses verrichten ein Qualcomm-Snapdragon-Prozessor mit 1,2 GHz Takfrequenz und 768 MByte RAM ihren Dienst. Daten finden auf 8 GByte integriertem Flash-Speicher Platz, der sich zusätzlich über microSD-Karten um bis zu 32 GByte Kapazität erweitern lässt. Als Display dient ein 2,8 Zoll großer kapazitiver Touchscreen, der eine Auflösung von 640 mal 480 Bildpunkten bietet. WLAN nach 802.11 a, b, g und n wird unterstützt, zusätzlich sind Bluetooth und Near Field Communication (NFC) an Bord. Daneben verfügt das P’9981 über eine ganze Reihe an eingebauten Sensoren, darunter beispielsweise für GPS und Beschleunigung. Mit der Außenwelt kommuniziert das P’9981 nach dem HSPA+-Standard.

Eine Digitalkamera mit 5 Megapixeln Auflösung zählt ebenfalls zur Austattung. Sie kann Videos in 720p aufzeichnen, verfügt über einen integrierten Blitz sowie Bildstabilisator und Gesichtserkennung. Videos werden in den Formaten MPEG4, H.263 und H.264 abgespielt. An Musikformaten unterstützt das Smartphone MP3, AMR-NB, AAC-LC, AAC+, eAAC+, Flac und Vorbis. Ein Kopfhörer lässt sich über die 3,5-Millimeter-Klinkenbuchse anschließen. Zusätzlich verfügt das P’9981 über einen integrierten Lautsprecher und zwei Mikrofone, die Hintergrundgeräusche ausfiltern und Echos verhindern. Bedient wird das Smartphone über eine hintergrundbeleuchtete QWERTY-Tastatur sowie Navigationstasten und ein Touchpad, das mittig unter dem Display angebracht ist. (Bild: RIM)

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Porsche-Design bei RIM: Blackberry P’9981 für 1475 Euro

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *