CES 2012: Samsung kontert LGs 55-Zoll-OLED mit eigenem 55-Zoll-Fernseher

LG hat mit seinem 55-zölligen, superdünnen OLED-TV-Prototyp ja bereits für mediale Aufmerksamkeit auf der CES gesorgt. Da will Samsung natürlich nicht hintenan stehen und zeigt einen eigenen OLED-Fernseher – natürlich auch mit 55 Zoll Bildschirmdiagonale.

Beide südkoreanischen Unternehmen präsentieren derzeit zwar nur Vorserienmodelle, wollen sie aber noch dieses Jahr in die Massenproduktion überführen und auf den Markt bringen. Samsung will irgendwann in der zweiten Jahreshälfte soweit sein, LG ist mit der Angabe „drittes Quartal 2012“ einen Tick genauer. Keines der beiden Unternehmen nannte bisher einen Preis, aber wenn die OLED-Fernseher weniger als 6000 Euro kosten, wären wir ernsthaft überrascht.

Details zum Samsung-Modell gibt es bisher nur recht wenige. Der Hersteller sagte uns aber, dass der „Super OLED TV“ 7,6 Millimeter tief sein wird. Damit hätte er rund ein Drittel der Bautiefe wirklich flacher LED-LCD-TVs, wäre aber immer noch rund doppelt so dick wie der Konkurrent von LG mit seinen vier Millimetern. Auch in Sachen Gewicht liegt LG vorn: Der Samsung bringt mit 12 Kilogramm rund 4,5 Kilogramm mehr auf die Waage als der LG-Prototyp.

Der Samsung-Fernseher soll jedenfalls 3D-fähig sein – ob aktiv (mit Shutterbrille) oder passiv (via Polarisationsbrille) bleibt ebenfalls unklar – und eine 2D-zu-3D-Umwandlung bieten. Ein Dual-Core-Prozessor ist ebenso an Bord wie ein Mikrofon und eine Kamera. Die beiden letztgenannten Komponenten kommen bei Samsungs Smart-Interaction-Technik zum Einsatz, dank der man den Fernseher mit Sprachbefehlen und Gesten steuern kann. Da er aber gleichzeitig auch ein Smart-TV sein soll, ist sicherlich auch die Nutzung für Videochats denkbar. Auch für die Gesichtserkennung soll die Kamera genutzt werden, so dass beispielsweise der Jugendschutz für Kinder durchgesetzt werden kann.

Aber bei aller Begeisterung für die großen Flachmänner darf man nicht vergessen, dass sie derzeit nur Vorseriengeräte sind. Wir freuen uns jedenfalls schon darauf, sie irgendwann im Test zu haben – und dann wird sich zeigen, was wirklich in ihnen steckt. (Bild: CNET)

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CES 2012: Samsung kontert LGs 55-Zoll-OLED mit eigenem 55-Zoll-Fernseher

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *