Pentax Optio VS20: Hochformat-Digicam mit gigantischem 20-fach-Zoom

Mit der Pentax Optio VS20 geht nicht nur das Megapixel-Rennen, sondern auch der Wettlauf um den längsten Zoom in die nächste Runde. Vor dem 16-Megapixel-Sensor befindet sich nämlich ein 20-facher optischer Zoom. Und das bei einer Gehäusedicke von gerade einmal 3,4 Zentimetern. Allerdings handelt es sich bei dem lichtempfindlichen Chip noch um einen CCD-Sensor, der in puncto Funktionen und Geschwindigkeit beileibe nicht mit den CMOS-Konkurrenten mithalten kann. Der schnellste Serienbildmodus fotografiert zwar mit zehn Bildern pro Sekunde, reduziert dafür allerdings die Auflösung auf „640p“, was vermutlich 1152 mal 640 Pixeln entspricht. Im Videomodus beträgt die maximale Auflösung 1280 mal 720 Bildpunkte. Aber gut, in Kombination mit dem zoomgewaltigen Objektiv und dem dünnen Gehäuse darf man bei einer unverbindlichen Preisempfehlung von 200 Euro eben auch nicht zu viel erwarten.

Ein außergewöhnliches Feature hat sich Pentax beim Gehäuse einfallen lassen. Die Kompaktkamera verfügt nämlich über einen zweiten Foto-Auslöser inklusive Zoomring an der rechten Gehäuseseite. Hält der Fotograf die Digicam um 90 Grad nach links gekippt, so sitzt dieser genau unter dem Zeigefinger der rechten Hand. So sollen Verrenkungen bei Hochformataufnahmen der Vergangenheit angehören. Damit die Optio VS20 außerdem sowohl im Hoch- als auch im Querformat immer perfekt ausgerichtet ist und sich der Fotograf ein nachträgliches Drehen der Bilder am PC ersparen kann, ist eine elektronische Wasserwaage an Bord.

Die Pentax Optio VS20 soll Hochformat-Fotografen mit einem zweiten Auslöser überzeugen.
Die Pentax Optio VS20 soll Hochformat-Fotografen mit einem zweiten Auslöser überzeugen.

Ansonsten gibt es weitgehend Standardkost: Das 3,0 Zoll große Display auf der Rückseite bietet eine für diese Preisklasse ordentliche Auflösung von 480 mal 320 Pixeln (460.000 Subpixel). Manuelle Einstellungsmöglichkeiten zu Blende und Belichtungszeit sind nicht an Bord, dafür aber jede Menge Motivprogramme. Bei wenig Licht wirkt ein mechanischer Bildstabilisator Verwacklungen entgegen. Die Akkulaufzeit der Kamera fällt mit 200 Fotos pro Ladung allerdings etwas enttäuschend aus.

Die Pentax Optio VS20 soll ab März im Handel erhältlich sein. Als Farbvarianten stehen Schwarz und Weiß zur Verfügung. (Bilder: Pentax)

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Pentax Optio VS20: Hochformat-Digicam mit gigantischem 20-fach-Zoom

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *