GloSpex: abgefahrene Party-Sonnenbrille mit leuchtenden Gläsern

GloSpex arbeitet an einem neuen Projekt, bei dem die Gläser einer Sonnenbrille in verschiedenen Farben leuchten. Allerdings stört das den Träger nicht, da spezielle Linsen zum Einsatz kommen. Die sogenannten One-Way-Illuminated-Lenses lassen das Licht nur in eine Richtung durch. In völliger Dunkelheit sind so beispielsweise nur noch die Brillengläser sichtbar – perfekt für Fasching, Halloween, Rave-Festivals oder andere Partys und Veranstaltungen.

Da das Projekt noch finanziert werden muss, gab GloSpex einen Spendenaufruf auf Kickstarter bekannt. Das Ziel von 10.000 US-Dollar wurde binnen kürzester Zeit erreicht. Mittlerweile sind über 25.000 US-Dollar von mehr als 650 Teilnehmern eingegangen. Natürlich bekommen die Spender auch etwas für ihr Geld – abhängig davon, wie großzügig sie waren.

Für 20 US-Dollar gibt es die Standard-Variante: Eine GloSpex Brille mit schwarzem Gestell und Gläser, die wahlweise in Rot, Grün, Gelb oder Blau leuchten. Für höhere Beträge gibt es andere Farben, verschiedene Motive auf den Gläsern oder eine höhere Stückzahl.

Das größte Spendenpaket von 1000 US-Dollar (oder mehr) beinhaltet 120 GloSPex-Brillen. Leuchtfarbe der Gläser, Gestell und Motiv sind hier frei wählbar. Auch ein internationaler Versand ist für einen kleinen Aufpreis möglich. (Bild: Screenshot /CNET)

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu GloSpex: abgefahrene Party-Sonnenbrille mit leuchtenden Gläsern

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *