Intel Extreme Masters: Counter-Strike, StarCraft II und League of Legends live von der CeBIT

Auch wenn die CeBIT immer von ihrem Consumer-Anteil verliert und zunehmend mehr zur Business-Messe mutiert, so bleibt eine Seite auch im Jahr 2012 stark in Hannover: Gaming. So finden hier auch in diesem Jahr vom 6. bis zum 10. März wieder die Intel Extreme Masters statt, in denen sich die Besten der Besten aus der Electronics Sports League messen. In diesem Beitrag könnt Ihr die Turniere in den Disziplinen Counter-Strike 1.6, StarCraft II und League of Legends live mitverfolgen.

Counter-Strike 1.6

Im letzten Jahr gewann der ukrainische Clan Natus Vincere die Weltmeisterschaft in Counter Strike 1.6 – wie auch schon im Jahr 2010. Wer auf der diesjährigen Intel Extreme Masters siegreich ist, könnt Ihr in folgendem Stream mitverfolgen.

Watch live video from esltv_event3 on en.twitch.tv

StarCraft II

Die erste StarCraft-II-Weltmeisterschaft konnte Jung Woo “AcE” Seo für sich entscheiden. Ob der südkoreanische Gamer dieses Jahr ebenfalls wieder vorne mit dabei ist, wird sich in den nächsten Tagen in dem nachstehenden Stream zeigen.

Watch live video from esltv_event2 on en.twitch.tv

League of Legends

League of Legends (LoL) war ebenfalls im vergangenen Jahr das erste Mal dabei. Damals war myRevenge siegreich. Ob der deutsche Clan seinen Heimvorteil auch in diesem Jahr wieder ausnutzen kann, könnt Ihr in folgendem Live-Stream mitverfolgen.

Watch live video from ESLTV Event Stream is live! on en.twitch.tv

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Intel Extreme Masters: Counter-Strike, StarCraft II und League of Legends live von der CeBIT

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *