Android 4 (Ice Cream Sandwich) schon jetzt auf das Samsung Galaxy S2 aufspielen: So geht’s

Obwohl Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich bereits seit Monaten auf dem Markt ist, gibt es bislang kaum Endgeräte und Updates mit der neuen Version. Der Grund sind die langen Vorlaufzeiten von Herstellern und Providern. Wir zeigen, wie man schon jetzt das neue Google-OS auf das Samsung Galaxy S2 i9100 aufspielt.

Im Vergleich zum iPhone ist das bei Android-Smartphones mit Software-Updates so eine Sache. Während Apple in der Lage ist, neue Firmware-Versionen gleichzeitig an alle Geräte auszuspielen, haben bei Android mehr Parteien die Finger im Spiel – und das führt zu einer Zerklüftung des Marktes.

Während Google die neuen Android-Versionen programmiert, setzen die Gerätehersteller jeweils noch ihre eigenen, angepassten User-Interfaces oben drauf – TouchWIZ bei Samsung oder Sense bei HTC zum Beispiel. Dass Google ein neues Android auf den Markt bringt, nützt den meisten Nutzern also zunächst nicht viel – erst müssen LG, Samsung, HTC & Co. noch die Updates für die jeweiligen Geräte mitsamt der nötigen Hardware-Unterstützung fertigstellen. Und dann wollen noch die Provider jedes Update abnicken. Das führt dazu, dass Android-Nutzer ihre Geräte häufig erst einige Monate aktualisieren können, nachdem Google eine neue Version auf den Markt gebracht hat – wenn die jeweiligen Gerätehersteller überhaupt Updates für alle Modelle auf den Markt bringen.

Samsung hat Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich für sein letztjähriges Flaggschiff Galaxy S2 i9100 inzwischen angekündigt. Es soll demnächst auf den Markt kommen, allerdings nur für Geräte, die ohne Branding im Shop gekauft wurden. Handys, die über Provider ausgeliefert wurden, lassen sich nur mit Updates der jeweiligen Netzbetreiber aktualisieren – das kann wiederum weitere Wochen dauern.

Im Folgenden zeigen wir, wie sich das Galaxy S2 mit einem inoffiziellen Update bereits jetzt auf das neue Android 4.0 aktualisieren lässt. Ungeduldige Zeitgenossen können es direkt aufspielen, setzen dabei allerdings die Garantie ihres Gerätes aufs Spiel. Wie üblich haftet CNET.de nicht dafür, wenn dabei etwas schief geht. Wir empfehlen, den Beitrag bis zum Schluss zu lesen und ihn dann Schritt für Schritt mit einem voll geladenen Handy und einem voll geladenen Notebook-Akku durchzuführen. Außerdem raten wir dringend, alle Daten zu sichern.

1. Schritt: Nötige Dateien herunterladen

Bevor wir loslegen, ist der Download der Samsung-eigenen Sync-Software Kies zwingend erforderlich. Das Programm bringt nämlich alle nötigen Treiber mit, um auf das Handy zugreifen zu können. Kies gibt es hier.

Außerdem benötigen wir ein praktisches Tool namens Odin, was die Installation alternativer Firmware-Versionen auf Samsung-Smartphones ermöglicht. Das Programm steht hier zum Download bereit.

Schließlich ist noch die eigentliche Firmware nötig. Sie basiert auf dem Google-Image von Ice Cream Sandwich in der Version 4.0.3 und wurde für das Galaxy S2 angepasst. Sie steht hier zum Download bereit. Der Download der gut 300 MByte großen ZIP-Datei kann etwas dauern. Im Anschluss entpacken wir das Archiv.

2. Schritt: Samsung Galaxy S2 und Odin konfigurieren

Nun setzen wir das Smartphone in den Debug-Modus. Die entsprechende Option USB-Debugging findet sich in den Einstellungen unter Anwendungen. Hier setzen wir den Haken und wenden uns danach dem Computer zu.

Zunächst installieren wir Kies. Das Programm selbst benötigen wir allerdings nicht, sondern nur die Treiber, die es mitbringt. Danach starten wir Odin. Es öffnet sich ein großes Fenster mit vielen, auf Anhieb verwirrend wirkenden Optionen und Einstellungsmöglichkeiten – die meisten davon benötigen wir aber glücklicherweise ohnehin nicht.

Hier klicken wir auf den Button PDA im rechten unteren Bildbereich und wählen das Verzeichnis, in das wir die Firmware-Datei extrahiert haben. Dort suchen wir das File mit der Dateiendung .md5 und wählen es aus.

Odin flasht nicht durch Provider und Hersteller signierte Firmware-Dateien auf Samsung-Smartphones.
Odin flasht nicht durch Provider und Hersteller signierte Firmware-Dateien auf Samsung-Smartphones.

3. Schritt: Samsung Galaxy S2 in den Download-Modus versetzen

Jetzt gilt es sicherzustellen, dass das Smartphone vollständig ausgeschaltet ist. Danach halten wir die Tasten für Ein-Aus, Home und Leiser (Lautstärkeregler unten) gleichzeitig gedrückt. Es erscheint eine Warnung, dass das Fortsetzen ab dieser Stelle zu Problemen führen kann – und wir weisen noch einmal darauf hin, dass das Fortsetzen Einfluss auf die Herstellergarantie nehmen kann. Ein Druck auf die Lauter-Taste ignoriert den Warnhinweis, und es kann losgehen.

Vorsicht: Wer hier weitermacht, setzt seine Garantie aufs Spiel.
Vorsicht: Wer hier weitermacht, setzt seine Garantie aufs Spiel.

Nun stecken wir das USB-Kabel an Handy und PC an. Odin sollte jetzt eine gelbe Box und den Hinweis COM anzeigen. Wenn nicht, wurde entweder der nötige Treiber über Kies nicht richtig installiert oder der USB-Debug-Modus nicht aktiviert.

Jetzt geht es zur Sache – mit einem einfachen Klick auf den Knopf mit der logischen Aufschrift Start. Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit spielt Odin nun Android in der Version 4.0.3 auf das angeschlossene Galaxy S2 auf.

Fazit

Aufgrund der Samsung-eigenen TouchWIZ-Oberfläche ist der Unterschied auf den ersten Blick gar nicht so groß. Unter der Haube hat sich aber einiges getan. Wir wünschen viel Spaß beim Erforschen der neuen Android-Version.

Neueste Kommentare 

85 Kommentare zu Android 4 (Ice Cream Sandwich) schon jetzt auf das Samsung Galaxy S2 aufspielen: So geht’s

  • Am 26. März 2012 um 22:33 von Pelle Grino

    Ice Cream Sandwich
    Ich habe Icecream Sandwich nach eurer Anleitung erfolgreich installiert. Jedoch zeigt Samsung Kies jetzt an: "Softwareaktualisierungen über Kies werden von ihrem Gerät nicht unterstützt."
    Jetzt bin ich dann doch etwas nervös geworden. Das bedeutet dann ja, dass ich auch keine zukünftigen Aktualisierungen mehr über Kies erhalte. Gibt es da noch nen Trick???

  • Am 26. März 2012 um 22:59 von Pelle Grino

    Ice Cream Sandwich
    … und auch Kies Air kann nicht aktualisiert werden:
    "Ihr Gerät ist nicht mit dieser Version kompatibel."

  • Am 27. März 2012 um 10:27 von Gebert

    Link funktioniert nicht.
    Der Link für den Download von Android 4 funktioniert nicht.

  • Am 27. März 2012 um 12:57 von Korgen

    geht das ROM auch mit ClockworkMod
    Hallo zusammen,
    mich würde interessieren ob man das besagte ROM auch mit ClockworkMod updaten kann. Mit Odin und Kies tu ich mich unter Linux immer so schwer ;-)

    Grüße

    Korgen

  • Am 27. März 2012 um 13:26 von E-tRoN

    Sehr einfach
    Hat alles wunderbar geklappt. Jetzt hoffe ich nur das Kies das auch in Zukunft wieder unterstützt. Im Moment steht nämlich nur "Softwareaktualisierungen über Kies werden von ihrem Gerät nicht unterstütz" da.

    • Am 29. März 2012 um 21:31 von cheyenne0310

      AW: Sehr einfach
      kies funktioniert nicht mehr da dies keine offizielle samsung 4.0 version war. da musst du erst nochmal die offiziele samsung version draufflashen, wie bei der hier vorgehen und dann erst geht der kies wieder….

  • Am 27. März 2012 um 16:54 von AndiS.

    Garantie
    Wie sieht es denn dann mit der Garantie aus?
    Ist diese dann erloschen?

    • Am 31. März 2012 um 10:57 von amerika

      AW: Garantie
      Ja…
      einfach mal googeln.

  • Am 27. März 2012 um 21:46 von Mike

    Android 4.0.3 NICHT für Galaxy S2 9100G
    S2 9100 & S2 9100G sind völlig verschiedene Geräte. Die hier beschriebene CW ist für 9100 ohne G und verursacht bei Geräten mit G einen Brick. Ergo: Finger weg, wenn Ihr ein 9100G habt.

    • Am 10. April 2012 um 21:57 von Danke

      AW: Android 4.0.3 NICHT für Galaxy S2 9100G
      Das hätte die auch einmal im Artikel sagen können, zum Glück habe ich mir sowas gedacht und die Kommentare gelesen, ich Danke dir!

    • Am 21. April 2012 um 16:41 von Christoph

      AW: Android 4.0.3 NICHT für Galaxy S2 9100G
      Hi,
      ich hab die G version.
      Das Update auf android 4.0.3 kommt aber schon noch offiziell für meine Version, oder ?
      Ps. Ich wusste gar nicht, dass ich die G Version habe erst dann als ich es an KIES angeschlossen habe wurde mir oben recht GT-I9100G angezeigt und erst ab da wusst ich das dann.

  • Am 27. März 2012 um 23:29 von Andreas

    Update S II geht !
    Habs eben alles geladen und installiert. Alles super, alle Daten sind danach komplett vorhanden. Super Sache!

    • Am 28. März 2012 um 14:21 von AmoLED

      AW: Update S II geht !
      Hattest du ein Gerät mit Branding ?

  • Am 27. März 2012 um 23:42 von AmoLED

    Branding
    Hallo,
    kann ich die Anleitung auch auf ein gebrandetes Galaxy S2 (T-mobile Branding) anwenden? Oder muss ich es erst de-branden?

  • Am 28. März 2012 um 08:18 von Ralph Teckenburg

    Zeitverschwendung
    Der ganze Spass ist sinnlos, da der link zum Ice Cream Sandwich 4.0.3 tot ist. Man kommt auf einen Server mit Werbung, wo man den "normalen" Download (angeblich frei für alle) starten kann. Klickt man auf Download, geht eine weitere Werbeseite auf – und das war´s dann. Kein Download, kein Ice Cream Sandwich.

    • Am 1. April 2012 um 12:35 von Ronny

      AW: Zeitverschwendung
      du musst nur den text in das kleine feld darunter eintragen dann startet der download

    • Am 2. April 2012 um 06:28 von lol

      AW: Zeitverschwendung
      Sie haben auf den falschen DL Button gedruckt

  • Am 28. März 2012 um 10:07 von etec

    Odin friert ein
    Odin "hängt" seit einer halben Stunde bei hidden.img fest? Was kann ich tun? (Samsung S II)

  • Am 28. März 2012 um 10:16 von Ralph Teckenburg

    Korrektur
    Captcha ausfüllen – dann funzt es !

  • Am 28. März 2012 um 12:04 von Heimdal

    Hängt
    Habe grade alles nach Anleitung gemacht nur hängt Odin bei mir jetzt seit 30minuten bei factoryfs.img fest und macht garnix… is das normal das es da etwas länger dauert? langsam mach ich mir sorgen

    • Am 28. März 2012 um 14:09 von etec

      AW: Hängt
      Bei mir hing Odin eben auch. Habe das USB-Kabel dann am hinteren USB-Port des PCs angesteckt und Kies im Task-Manager gestoppt. Dann lief es.. Viel Glück!

  • Am 28. März 2012 um 13:42 von Daniel Schraeder

    Updates über Kies und rückgängig machen – kein Problem
    Hallo zusammen,

    schön, dass die Anleitung offensichtlich sehr gut funktioniert :-) Sollte es dennoch zu Problemen kommen, bitte darauf achten, dass Kies nicht gleichzeitig mit Odin läuft.

    Kies kann oder will das Gerät deswegen nicht aktualisieren, weil keine offizielle Samsung-Software mehr läuft. Um also wieder Updates über Kies einzuspielen, muss erst wieder eine Original-Firmware auf das Gerät. Downloads stehen hier zur Verfügung:

    http://www.sammobile.com/firmware/?page=3&t=1&o=1&m=GT-I9100&r=1#regiona

    Bitte achtet darauf, die richtige Version für euer Handy zu wählen (Land und Provider), oder nehmt eine "Open Germany" oder "Open Europe"-Variante. Die übrigen Schritte zum Aufspielen der Software sind die gleichen wie bei der alternativen Firmware.

    Beste Grüße
    Daniel Schraeder, CNET.de

    • Am 28. März 2012 um 22:30 von Johannes

      AW: Updates über Kies und rückgängig machen – kein Problem
      Hi Daniel und andere :), habe mir die Anleitung grade durchgelesen und mich gleich dran gemacht. Wollte mal fragen wie lange das ungefähr dauert bis odin fertig ist. Ich hab nämlich auch schon angst das was hängt.

      Grüße Johannes

    • Am 1. April 2012 um 14:01 von MoDi

      AW: Updates über Kies und rückgängig machen – kein Problem
      Hi kann ich dann auch anstadt das oben genante Firmware auch die Open Europe 4.0.3 nehmen und wo ist da der unterschied zum Open Germany?

      Ist dann alles auf Englisch oder wie muss man das verstehen.

      P.S. habe ein SGS2 ohne branding

    • Am 13. April 2012 um 18:14 von Juwi

      AW: Updates über Kies und rückgängig machen – kein Problem
      ich kann bei http://www.sammobil.com nichts runter laden. Wo kann ich mich denn registrieren?

  • Am 28. März 2012 um 14:11 von Keen

    Mirror
    Hallo,
    gibt es vielleicht schon einen Mirror zu dem Image, ich kann die Datei nicht herunterladen.

    Etwas mehr Geschwindigkeit dabei wäre auch wünschenswert.

  • Am 28. März 2012 um 15:13 von Blende12

    Update
    Leider wird nach dem Update meine SIM karte von Vodafone nicht mehr erkannt. Und nun?

    • Am 6. April 2012 um 14:13 von satmann

      AW: Update
      Einfach die pinabfrage der simkarte deaktivieren dann geht es dann wählt sich dein Handy wieder ins Netz

  • Am 28. März 2012 um 19:27 von Mathias Leppin

    Galaxy S 2 root nach Update auf ICS
    Ich wollte ich die inoffizielle ICS 4.0.3 auf mein S2 aufspielen.
    Mein S2 ist gerootet. Bleibt das weiterhin oder muss ich wenn iCS drauf ist dies erneut rooten?

  • Am 29. März 2012 um 05:37 von Blende12

    Update
    Leider kann nach dem Update kein Netzanbieter mehr ausgewählt werden, oder aber die SIM wird nicht erkannt, da auch keine PIN Abfrage mehr kommt. Schade.

    • Am 29. März 2012 um 15:39 von Daniel Schraeder

      AW: Update
      Hallo,

      das Problem ist mir unbekannt und ist offensichtlich so auch bislang bei keinem anderen Leser aufgetaucht. In dem Fall hilft wohl nur der Weg zurück zum alten ROM, wie weiter oben in einem Kommentar beschrieben – und dann vielleicht ein neuer Versuch, wenn der Spieltrieb noch vorhanden ist ;-)

      Viele Grüße
      Daniel Schraeder, CNET.de

      • Am 2. April 2012 um 10:39 von Blende12

        AW: AW: Update
        Also mein Spieltrieb hat mich jetzt verlassen. Nach ca. 10 Versuchen ICS zu installieren musste ich immer wieder die Erfahrung machen, dass danach die SIMCard nicht mehr erkannt wird. Egal von welchem Anbieter. Es ist zum verzweifeln. Schade

      • Am 23. Mai 2012 um 18:21 von Günther

        AW: AW: Update
        kommentar weiter oben beschrieben toll wahnwitzig witzig
        wenn man sich auf der seite reg. muss aber sich nichts tut wenn man sich reg. will hilft das echt super weiter

  • Am 29. März 2012 um 12:14 von Marc

    I9100G
    Guten Morgen,
    ich wollt einmal fragen, ob es für den Exoten I9100G auch eine Software gibt, die ich dann ebenfalls über Odin auf das Handy spielen kann. Die in dem Beitrag aufgeführte Version ist nur für das I9100, habe ich gesehen. Bin da schon mal mit einem Kernel auf die Nase gefallen. Vielleicht kann mir da einer weiter helfen.

    Liebe Grüße,
    Marc

    • Am 29. März 2012 um 15:32 von Lukas

      AW: I9100G
      wie kann man heraus finden welches i9100 hat?

    • Am 29. März 2012 um 15:38 von Daniel Schraeder

      AW: I9100G
      Hallo Marc,

      für das i9100G habe ich bei einer kurzen Google-Suche leider kein ICS-ROM gefunden. Nichtsdestotrotz hier der Link mit einer Übersicht zu Firmware-Versionen für das i9100G – vielleicht taucht da ja demnächst mal eins auf…

      http://www.sammobile.com/firmware/?page=3&t=1&o=1&m=GT-I9100G&r=1#modelsa

      Viele Grüße
      Daniel Schraeder, CNET.de

  • Am 29. März 2012 um 17:20 von Marc

    Odin hängt.
    Odin hängt bei sbl.bin,
    geht es auch noch irgentwann weiter oder was muss ich nun tun ?

    Und wie finde ich raus ob ich ein S2 9100 oder ein S2 9100G habe?

    • Am 31. März 2012 um 11:38 von amerika

      AW: Odin hängt.
      Einstellungen-Teleinfo- Modellnummer

      bei mir steht GT-I9100
      Androidversion: 4.0.3.
      Basebandvers.: I1900XXLPQ
      Kernelvers.: 3.0.15-I1900XXLPQ-CL2243505

  • Am 30. März 2012 um 09:43 von Hugo

    Ice Cream *ullalla*
    Möchte mich hier herzlich für die Anleitung bedanken. Hat alles wunderbar funktioniert.
    Nun bin ich gespannt, ob der Reboot Bug behoben ist. Seit dem letzten Update konnte ich die SD Karte nicht mehr verwenden, nun: schaunmermal.

  • Am 30. März 2012 um 12:18 von Simon

    Ice Cream Sandwich
    Ich hab das Betriebssystem aufgespielt und alles hat soweit funktioniert. Och beim automatischen Neustarten des Handys hängt der jetzt beim Startbildschirm (also wi das S die ganze Zeit leuchtet) und kommt da auch nicht weiter. Hat da zufällig einer ne Ahnung von?

  • Am 30. März 2012 um 14:30 von Marcel

    hinüber..
    Hallo
    also iwie hab ich das gefühl das ich jetz anstatt nem handy nen ziemlich hochwertiges stück elektronik schrott habe…
    das kanns doch nich sein!?
    ich meine ist doch eigentlich nur software aber ich kriege über odin nichts mehr drauf auch keine der oben geposteten orginal firmwares…
    ich bin verzweifelt!
    kann mir iwer helfen?
    (es erscheint permanent ein Handy welches mit einem pc verbunden ist auf dem bildschirm und dazwischen ist ein dreiceck mit eienm ausrufezeichen…)

    • Am 30. März 2012 um 20:14 von Hannes

      AW: hinüber..
      same same :(((((

    • Am 30. März 2012 um 20:33 von Helferlein

      AW: hinüber..
      Das nennt man Soft-Brick, und ohne USB-JIG wirst Du da leider nicht mehr in den Download-Modus kommen um erneut zu flashen.

      Kauf Dir so’n Teil von Amazon, damit kommst Du in den Download-Modus und kannst neu flashen.

      Bei so nem Scheiß würde ich Euch raten, wenn Ihr schon unbedingt Flashen, Root, Moden wollt – wendet Euch da lieber an ein Forum als an solche Posts wo keine Unterstützung geleistet wird.

      Wie Ihr alle seht, steht Ihr mit Euren Problemen nun alleine da :(

      Gruß

    • Am 31. März 2012 um 17:06 von Maxi

      AW: hinüber..
      Ich hab das Betriebssystem aufgespielt und alles hat soweit funktioniert.;-)) super

    • Am 31. März 2012 um 18:46 von last die Finger weg

      AW: hinüber..
      Schmeis wech

    • Am 3. April 2012 um 07:38 von Pawel

      AW: hinüber..
      Leute…., nicht gleich verzweifeln. Wenn Odin mal hängen sollte, kann es laut meiner sehr guten Erfahrung mit dem Programm an nur zwei Ursachen zusammen hängen.

      1. USB-Steckplatz wechseln, erneut den Vorgang wiederholen. (Manchmal befinden sich Inaktive Treiber am USB-(COM)Port.

      2. Ihr solltet schon ein PC mit USB 2.0 benutzen. Ich selbst habe es bei meinem Kollegen mit USB 1.0 getätigt, damals mit dem Galaxy Mini / Fit, ich kam auch nicht weiter.

      Wenn die Optionen euch nicht weiterhelfen, deaktiviert USB im Gerätemanager, im Bios und aktiviert es erneut. So hat es bei mir immer geklappt, IMMER!

      Falls Ihr weitere Fragen habt stehe ich euch gern beiseite.

      Bisher habe ich alles zum Laufen bekommen, ausser mein damaliges Xperia, wo ich ein "nicht für SE Xperia" Kernel benutzt habe. Ich selbst habe auch das SGS II, geflasht mit CyanogenMod 9.

  • Am 30. März 2012 um 16:28 von stillivw

    Andoroid 4
    Hallo , ioch habe das Andoroid 4 auf mein Galaxi s 2 ohne Probleme aufspielen können und es funktioniert einwandfrei , danke . Mal sehen wann die Version kommt mit Kies das Update eizuspielen , wenn es nicht geht muss ich eben dei alte Soft draufmachen .

  • Am 30. März 2012 um 18:35 von denis

    funktion
    habe es installiert aber jetzt zeigt es mir nach dem entsperren die ganze zeit an installing applications der lade balken ist voll aber es wird nicht fertig … was nun brauche dringend hilfe bzw. wie bekomme ich das wieder runter und das original drauf?

  • Am 30. März 2012 um 20:43 von Rigattoni

    Ice Cream Sandwich
    Super Anleitung…
    Das hat einwandfrei funktioniert und war in einer viertel Stunde erledigt. Nur das neue Eirichten der Widgets und Programme hat was länger gedauert, hat sich aber gelohnt!

    Vielen Dank dafür!

  • Am 30. März 2012 um 21:37 von BMP

    ICS Oberfläche
    Habe mir alles erfolgreich installiert. Nun eine Frage.

    Es wird immer wieder von einer ICS Oberfläche gesprochen (ähnlich wie beim Nexus) diese bekomm ich aber nicht, sondern nur den TW Launcher von Samsung.

    Ich hab mir mal den ICS Launcher geholt und so sieht es schon fast genauso aus, würde nur lieber das Original haben.

    Wie stellt man das ein?

  • Am 31. März 2012 um 11:04 von amerika

    keine Camera
    hat einwandfrei funktioniert, razfaz war die Software drauf.
    Aber man muß schon das Samsung S2 ohne dem "G" hintendran haben, und ohne Vertrag / Provider Branding.
    also ein freies Handy.
    was aber leider nicht geht, ist die Camerafunktion im Sperrbildschirm.
    aber genau das wollte ich haben. und ein paar andere Futures
    gehen auch nicht, haben die von C-Net nicht drauf hingewiesen.

  • Am 31. März 2012 um 11:32 von alex

    ice cream sandwich
    hat super geklappt einfacher gings nicht allerdings is der debug modus unter ,,einstellung – entwickler´´ zu finden.
    danke für die ausführliche erklärung
    hatte erst angst das es nicht klappt….

  • Am 1. April 2012 um 08:58 von Arman

    software
    Hi,
    Das Flashen hat super geklappt, nur würde ich noch gern wissen was der Unterschied ist zwischen der Software und anderen ICS ala Cyanogenmod….
    Danke :)

  • Am 1. April 2012 um 14:38 von Tobi

    Funktionier super !
    Das update hat wunderbar funktioniert.

    Odin an.
    Md5- Datei reinladen.
    Abwarten ca. 5 min. max.
    neustart kommt automatisch

    und *trommelwirbel*

    IceCreamSandwich 4.0.3 in the house ! Yeah.

    Danke an das Cnet-team
    Tobi

  • Am 1. April 2012 um 19:40 von Wolfgang Windhorst

    Ice Cream Sandwich
    Na vielen dank, jetzt funktioniert nix mehr, start nicht mehr. Besten Dank das mein Handy im arsch ist!!!!!!!

  • Am 2. April 2012 um 16:42 von Dieter Lehrle

    ICS 4.03
    ICS aufgespielt – ok. Funktioniert alles sauber – bis auf Flash. Videos im Internet die bisher liefen monieren nun man solle den Flashplayer aufspielen. Auch fehlen alle Features – wie z.B die Gesichtserkennung.

    Wo sin den dei ICS 4.03 typischen Apps und Funktionalitäten?

    Gruß

    Dieter

  • Am 2. April 2012 um 17:53 von Phil Wagener

    Update
    Ich habe eine Frage ich habe schon ein Update seit 3 Wochen oder so drauf… Kann mir wer sagen was das für eins dann ist ? :o Android-Version 4.0.3.. Überall lese ich dass das Update erst in diesem Monat kommt :o waurm habe ich es dann schon? Habe es über Kies geladen

  • Am 2. April 2012 um 18:16 von F. Pohlmann

    Pin und Bildschirmsperre
    …habe alles nach Anleitung gemacht. Bin soweit zufrieden. nur leider funzt weder die pin Eingabe noch die Bildschirmsperre ;=(
    Hat evtl. schon jemand eine Lösung parat?

  • Am 2. April 2012 um 22:46 von Wollebu

    Ice Cream Sandwich
    Ich habe Icecream Sandwich nach eurer Anleitung erfolgreich installiert und es läuft auf Anhieb super.
    Danke

  • Am 2. April 2012 um 23:11 von pitstop

    Software-Downgrade mit Odin möglich?
    Hallo!
    Habe erfolgreich 4.0.3 mit Odin auf mein S2 aufgespielt.
    Alles TOP! Vielen Dank für die Anleitung!
    Nur interessehalber: kann ich mit Odin auch wieder ein Software-Downgrade machen? Z.Bsp. wieder 2.3.5 aufspielen?

  • Am 3. April 2012 um 00:23 von Theo

    Apps im Play Store
    Erstmal herzlichen Dank für die Anleitung. Hat alles geklappt. Habe jetzt aber das Problem, dass im Play Store von 68 installierten Apps nur 34 angezeigt werden. Dachte es liegt an der SD Karte, aber die betroffenen Apps sind sowohl auf dem Telefon als auch auf der Karte. Bei Angry Birds zum Beispiel ist dies so. Gehe ich dann im Store auf die App, habe ich nur noch Option die "Öffnen". "Deinstallieren" oder "Update" wird nicht angezeigt. Jemand ne Idee außer alles neuinstallieren?

  • Am 3. April 2012 um 18:42 von Hampi

    firmware schweiz
    hallo
    ich wollte mal nachschauen was für firmware auf dem gezeigten link zu finden sind… nun wollte ich mich mal erkundigen was für eine firmware die schweiz hat da ich das kleine ländchen auf der grossen liste nirgens finden konnte… ich hoffe auf baldige aufköärung

  • Am 3. April 2012 um 19:38 von ICh

    Odin hängt
    Hallo,

    Spiele auch grad mit rum und bin nach anleitung.

    1 Odin reagiert nur wenn Handy an ? richtig ?
    2. Odin hängt nun bei Setup connection ?? wie weiter ?

  • Am 3. April 2012 um 20:33 von Andy19478

    ice cream sandwich
    hallo volgendes problem habe es hinbekommen so wie es hier steht nur was komisch ist kies softwareaktu…. wird auch nicht mehr unterstützt jetzt habe ich adroit 4.0.3 drauf öm aber es gibt doch 4.0.4 oder bekommt mann es automatik bin echt ratlos weil ice cream sandwich sieht ja etwas anders aus als 4.0.3 öm hilfe würde mich freuen um eine antwort

  • Am 3. April 2012 um 22:57 von leiko

    Anleitung nur eingeschränkt
    Für Anleitung ist nur eingeschränkt gültig!
    UNBEDINGT solltet ihr darauf achten, das ihr alte Kies-Prozesseüber den Taskmanager beendet.
    des weiteren ihr weiter Phone nicht in den debugging-mode versetzen, ihr könnt es aber.
    Mfg leiko

  • Am 4. April 2012 um 01:26 von Sascha

    Ice Cream Sandwich
    Hi,

    hat bestens geklappt alles. Ich muss aber ehrlicher weise sagen das sich android 4.03 echt verdammt komisch anfühlt!

    Naja, ist bestimmt alles gewohnheitssache aber so auf den ersten Blick war ich schon ein wenig enttäuscht.

    Habe jetzt nur das problem das irgendwie mein WLAN nicht mehr geht… kann weder nen netzwerk suchen noch ein neues erstellen.

    Weiss da hzufällig jemand rat?

    lg

    Sascha

    • Am 7. April 2012 um 18:31 von daniel

      AW: Ice Cream Sandwich
      warum ihr alle bei den es nicht bzw nur zum teil geht ,nicht bis ende april warten könnt. da ist es dann offiziell über kies da. man kann doch die paar tage noch warten. Selber schuld wenn was nicht mehr geht.

  • Am 4. April 2012 um 13:30 von ben

    Ice Cream Sandwich
    Ich würde gern zurück auf die Orginal Software. Welche Einstellungen sind bei 4.0 am handy nötig? Bekomme es nicht hin.

  • Am 4. April 2012 um 22:15 von Vincent Ott

    "Galerie angehalten"
    Hallo, wen ich jetzt bei Android 4.0.3 einen neuen Hintergrund einstellen will kommt die Fehlermeldung "Galerie angehalten" und der Bildschirm ca. 30s lang schwarz. Was kann man dagegen tun?

    • Am 6. Juni 2012 um 22:07 von GEEENAU

      AW: "Galerie angehalten"
      auf entwickler optionen gehen und bei "cpu rendering erzwingen" das häkchen entfernen

  • Am 6. April 2012 um 11:51 von jo

    Samsung Galaxy S2
    Ich habe Android 4.0.3 auch ohne Probleme hingekrigt. Bei mir meldet Kies die gleiche meldung "Softwareaktualisierung über Kies werden von Ihrem Gerät nicht unterstützt". Jetzt möchte ich wenn das so bleiben sollte den zustand Rückgängig machen auf die ver.2.3.6 oder nochmal die Version 4.0.3 Open Europe draufzuspillen. Jetzt gibt es da mindestens zwei davon ? Welche ist nun die richtige ? Ist die Deutsche Sprache mit dabei ?
    Kann da jemand Antworten. Danke im vorraus.

  • Am 6. April 2012 um 14:39 von jo

    Samsung Galaxy S2
    …desweiteren wenn man die version Open Europe 4.0.3 installiert, kann es auch über Kies nicht aktualisiert werden.
    Als ich die version 2.3.6 Open Germany installiert habe kam ich in mein Smartphone nicht mehr rein da er nicht die automatische einrichtung starten konnte ( es kamen Fehlermeldungen ). Danach habe ich wieder die 4.0.3 installiert.
    Ich brauche wieder das Oryginal damit ich mein Smartphone über Kies aktualisieren kann ?

  • Am 7. April 2012 um 20:56 von Peter

    ICS
    Danke, alles wunderbar geklappt, allerdings sollte die User die neuste Version nehmen. Also diese I9100OXALPS…

    LPS und nicht die LPQ

    Gruß

  • Am 8. April 2012 um 16:15 von neos

    Mobilnetz
    Guten Tag, danke hat super geklappt dafür das ich es zum erstenmal gemacht habe.(anleitung war super) hab aber trotzdem ein problem,mein mobiles datennetz läst sich nicht mehr einschalten.sonnst läuft alles prima kann mir da jemand weiter helfen?

  • Am 9. April 2012 um 10:10 von BMP

    wieder auf 2.3.6 downgraden
    gibt es eine Möglichkeit, wenn man das Update von hier gemacht hat, wieder auf 2.3.6 downgraden zu können?

    Grund, einige Apps laufen gar nicht oder nicht sauber!

    • Am 10. April 2012 um 17:30 von jo

      AW: wieder auf 2.3.6 downgraden
      Hallo BMP,
      ja es geht , du musst die 2.3.6 von SamMobile downloaden und mit der gleichen Anleitung wie oben draufspielen.
      Das habe ich bei mir auch gemacht und Kies Aktualisierung ist danach auch vorhanden.
      Du musst lediglich nach dem downgraden ein Reset durchführen weil sich das Smartphone aufhängt. Wie das geht steht überall im Web drin.
      viel erfolg!

      • Am 12. April 2012 um 20:42 von BMP

        AW: AW: wieder auf 2.3.6 downgraden
        Danke hat funktioniert!

  • Am 9. April 2012 um 11:29 von Markus

    Fail
    Nachdem ich die Anleitung befolgt habe, meldet mir odin immer einen Fail! -> obwohl Anleitung Schritt für Schritt durchgemacht und alles befolgt wurde.

    gibts irgendwo ein 3-teiliges update. das hat bei mir auf 2.3.6 auch schon funktioniert… da hab ich a besseres gefühl dabei.

  • Am 12. April 2012 um 18:01 von Andone

    FAIL
    Komischweise am ende bei Odin rote farbe FAIL blickt, was soll ich dann tun??

    Danke im voraus

  • Am 16. April 2012 um 23:47 von Pelle Grino

    Ice Cream Sandwich
    Für alle, die diese Fehermeldung haben:
    Softwareaktualisierungen über Kies werden von ihrem Gerät nicht unterstützt:
    Downgraden mit dieser Anleitung auf 2.3.6
    Sicherung aller Dateien über Kies. (Kies sagt immer noch, daß das Handy nicht unterstützt wird.)
    Danach Hard-Reset über *2767*3855#
    Alle Dateien werden gelöscht.
    Danach funktioniert das Update auf 4.0 über Kies.
    Dann Sicherung wiederherstellen über Kies und alles ist gut…

    • Am 20. April 2012 um 17:20 von Marco

      AW: Ice Cream Sandwich
      Hallo,
      Bei mir klappt alles zu dem Punkt, dass ich die Firmware in der datein Md5 anwählen kann, d.h. ich kann sie nicht einzelt anwählen da stehen noch 2 zusätzliche begriffe… Wie macht man das??

      lg marco

    • Am 5. Mai 2012 um 00:25 von Kobe

      AW: Ice Cream Sandwich
      also nach dem downgrade auf 2.3.6 startet der setup assistent nicht und zu kies habe ich keine verbindung. was soll ich machen? habe ich die falsche firmware runtergeladen? habe die 2.3.6 von open germany für GT-I9100 bei sammobile firmware page runtergeladen und nach der obigen anleitung installiert.

      • Am 16. Mai 2012 um 20:23 von Harry

        AW: AW: Ice Cream Sandwich
        @Kobe hast du es wieder hinbekommen?

        Musst glaub ich nur auf Werkseinstellungen zurücksetzten.., oder ?

        • Am 23. September 2013 um 17:59 von Kobe

          kann man den vorgang auch mit der 4.1.2 version durchführen?

  • Am 16. Mai 2014 um 13:19 von blackstanley

    Kann man ein Handy auch ohne einem Computer eine neue Android version updaten ? Oder ist es ein muss es mit nem Computer zu machen? Bitte um hilfe , wie es ohne Computer geht . Lg blackstanley

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *