Neues iPhone 5 im Juni? Foxconn stellt 18.000 Mitarbeiter ein

Das iPhone 5 kommt im Juni – das geht aus einem Beitrag hervor, den der japanische Fernsehsender TV Tokyo am 2. April ausgestrahlt hat. Dort gab ein Foxconn-Mitarbeiter bekannt, dass man bei dem Hardware-Zulieferer für das neue iPhone ungefähr 18.000 Leute einstellen werde, “da es anscheinend im Juni in den Handel kommt”, so der Angestellte.

Es wäre nicht der erste Hinweis auf einen Launch im Sommer – so haben Analysten von Daiwa Securities bereits einen Launch zu Apples Worldwide Developers Conference prognostiziert. Dem Blog 9to5Mac zufolge soll die Hausmesse dieses Jahr vom 10. bis 15. Juni stattfinden. Welche neuen Funktionen wünscht Ihr Euch am sehnlichsten für das neue iPhone? Wir freuen uns über Kommentare. (Bild: CNET.com)

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Neues iPhone 5 im Juni? Foxconn stellt 18.000 Mitarbeiter ein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *