Samsung Galaxy S3: Vorstellung am 3. Mai 2012

Samsung Galaxy S3 Einladung

Endlich: Es gibt Neues zum Nachfolger des Samsung Galaxy S2 – der vermutlich Galaxy S3 heißen wird, auch wenn der Hersteller das derzeit noch nicht bestätigen will. Wir haben zumindest heute eine Einladung für den 3. Mai erhalten, in der es heißt: “Come and meet the next Galaxy”. Um 19 Uhr Ortszeit soll es losgehen. Eine direkte Anfrage bei Samsung brachte erfahrungsgemäß keine weiteren Informationen zu Tage. Das Unternehmen wollte weder bestätigen, dass es wirklich der S2-Nachfolger sein wird – davon gehen wir allerdings felsenfest aus – noch gab es technische Daten oder Informationshäppchen. Der US-Blog The Verge berichtet unter Berufung auf das koreanische Nachrichtenmagazin DDaily immerhin, dass ein anonymer Samsung-Mitarbeiter den S2-Nachfolger für dieses Event bestätigt hat.

Währenddessen bleibt wohl nur die schon seit Monaten brodelnde Gerüchteküche, wenn es um die technischen Daten des Gerätes geht. Aktuell erwarten verschiedene Fach-Webseiten und Blogs ein ultraflaches Smartphone, dessen Gehäuse zumindest teilweise aus Keramik bestehen soll, ein extrem hochauflösendes Display zwischen 4,3 und 4,8 Zoll sowie einen Quad-Core-Prozessor. Dass das aktuelle Android 4 alias Ice Cream Sandwich an Bord ist, gilt hingegen als sicher.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Samsung Galaxy S3: Vorstellung am 3. Mai 2012

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *