TrustGo Antivirus & Mobile Security für Android: Mehr Sicherheit beim Installieren von Apps

Es gibt immer mehr mobile Schädlinge, die sich als ein weit verbreitetes Android-Spiel oder App tarnen und nach dem Installieren im Verborgenen die privaten Daten der meist ahnungslosen Smartphone-Besitzer ausspionieren oder das Mobiltelefon mit Viren und Trojanern infizieren. Erst kürzlich sind Fälschungen der Foto-Sharing-App Instagram und dem Spielehit Angry Birds Space aufgetaucht, die teure SMS versenden oder die infizierten Geräte zu einem Botnet zusammenschließen. Zwar wurden die schädlichen Apps über Alternativen zu Googles Play Store vertrieben, die nicht jeder nutzt, doch auch im ehemaligen Android-Market tauchen immer wieder schädliche Applikationen auf.

Für mehr Sicherheit soll in Zukunft die frisch veröffentlichte App Antivirus & Mobile Security der Firma TrustGo sorgen. Ihre integrierte App-Suche verhindert, dass schädliche Applikationen und Spiele überhaupt auf dem Smartphone landen. Wie über Googles Play Store suchen Nutzer über das Antivirus-Tool nach Apps, bekommen dann jedoch nur Treffer angezeigt, die die Sicherheitsexperten von TrustGo bereits überprüft haben. Der Smartphone-Besitzer erkennt anhand der Einstufung einer App sofort, ob sie als sicher gilt oder ob er lieber die Finger von ihr lassen sollte. Laut eigenen Angaben hat TrustGo bereits über eine Million Applikationen aus Googles Play Store und alternativen Markets wie dem App-Store von Amazon, 1mobile, Mobango oder GetJar analysiert.

Wie die Sicherheitslösungen von Avast oder Lookout nimmt TrustGos Sicherheitsanwendung auch bereits installierte Apps und Spiele unter die Lupe. Der integrierte Virenscanner analysiert zudem alle neuen Applikationen schon bei ihrer Installation auf Schädlinge oder aggressive Werbung wie AirPush und warnt den Nutzer unverzüglich bei drohenden Gefahren. Darüber hinaus liefert sie wie das Sicherheits-Tool aSpotCat einen detaillierten Überblick über die Berechtigungen aller Apps und zeigt auf, welche Anwendungen beispielsweise auf das Adressbuch zugreifen oder den Standort des Nutzers abfragen dürfen. Beim Surfen im Internet bietet TurstGos Antivirus-und-Mobile-Security-App ebenfalls Schutz. Ist die Funktion Secure Web Browsing aktiviert, blockiert sie ähnlich wie Mozillas Firefox-Browser bekannte und als bedrohlich eingestufte Webseiten vor dem Laden.

Der System-Manager, die Backup-Funktion und der Diebstahlschutz runden das Sicherheitstool ab. So hat man die aktuelle Speicherauslastung, das verbrauchte Datenvolumen oder den Akkuverbrauch im Blick, beendet abgestürzte Apps oder sichert die Kontakte in der Cloud. Per Fernsteuerung über den Webbrowser lokalisieren Smartphone-Besitzer ein verlorenes oder gestohlenes Gerät, sperren es oder löschen die gespeicherten SMS, Kontakte sowie alle Daten auf der microSD-Karte.

Damit ist TrustGos Mobile-Security-App eine vielversprechende Antiviren- und Sicherheitslösung für Android-Smartphones. Im Bereich Diebstahlschutz und Datenbackup gibt es zwar umfangreichere Tools wie Avira Free Android Security oder Titanium Backup, doch allein die integrierte, sichere App-Suche macht TrustGos Sicherheitstool einen Download wert. Diese hat sonst nämlich kein anderer Anbieter im Programm. TrustGo Antivirus & Mobile Security ist kostenlos über Googles Play Store erhältlich und läuft auf allen Android-Smartphones mit der Betriebssystemversion 2.2 oder höher.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu TrustGo Antivirus & Mobile Security für Android: Mehr Sicherheit beim Installieren von Apps

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *