Tour de France für Android: offizielle App zum Radrennen des Jahres

Mit der offiziellen Android-App der Tour de France halten sich Radsport-Fans unterwegs über alle Neuigkeiten rund um das berühmteste Radrennen des Jahres auf dem Laufenden.

Die App bringt alle Informationen der Webseite in kompakter Form auf das Smartphone-Display. Per Fingertipp liefert sie am Ende jeden Tages einen ausführlichen Rückblick der gefahrenen Etappen. Neben Interviews, den Profilen der Strecken und einer Zusammenfassung des Geschehens finden Radsport-Fans schnell heraus, wer der beste Sprinter war, wer die Bergwertung gewonnen oder wer den Etappensieg herausgefahren hat.

Während einer Etappe hält die App live im Minutentakt über Ausreißversuche, Stürze und Zwischensprints auf dem Laufenden und zeigt die Positionen der Fahrer auf der Streckenkarte an.

Wer gerade das gelbe Trikot trägt, weiß die App natürlich auch. Über das Klassement sind zudem alle anderen Wertungen und Stände schnell und übersichtlicht auf den Schirm geholt.


Im Video- beziehungsweise Foto-Bereich gibt es dann noch Schnappschüsse und die Highlights aller Etappen in Bewegtbildern zu sehen. Die Zusammenfassungen sind rund drei Minuten lang und mit deutschem Kommentar. Außerdem finden Radsport-Fans hier im Vorfeld jeder Etappe alle weiteren Videos der Webseite mit Überblicken und Analysen der Strecken.

Das einzige, was der Tour-de-France-App fehlt, ist ein News-Bereich mit den aktuellen Schlagzeilen. Zudem könnte der App etwas mehr Dampf beim Laden der Inhalte nicht schaden. Ansonsten ist die Tour-de-France-App die perfekte Informationsquelle für unterwegs und ein absolutes Must-Have für Radsport-Fans. Sie ist kostenlos über Googles Play Store zu haben und läuft auf allen Android-Smartphones mit der Betriebssystemversion 2.2 und höher.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Tour de France für Android: offizielle App zum Radrennen des Jahres

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *