Spotify für Android: Musikempfehlungssystem Spotify-Radio jetzt auch auf dem Smartphone verfügbar

Im Dezember letzen Jahres hat der schwedische Musik-Streaming-Dienst Spotify das Musikempfehlungssystem Spotify-Radio auf dem Desktop vorgestellt. Jetzt ist der Dienst auch über die Android-App verfügbar.

Wie eine Art persönlicher Radiosender spielt das Spotify-Radio Songs passend zum eigenen Musikgeschmack ab und hilft dabei, neue Bands und Künstler zu entdecken.

Auf Basis einer Playlist, eines Albums, eines Titels oder eines Interpreten sucht das Musikempfehlungssystem passende Songs heraus und präsentiert sie dem Smartphone-Besitzer.

Gefällt ihm ein Lied, bewertet er es mit einem „Daumen hoch“ und stimmt den Radiosender so weiter ab. Laufende Songs können Smartphone-Besitzer natürlich abspeichern und in ihre Playlist aufnehmen. Entspricht ein Lied nicht seinem Musikgeschmack, vergibt er einen „Daumen runter“ und wechselt mit einem Fingertipp einfach zum nächsten Vorschlag.

Nutzer können so viele Sender anlegen, wie sie möchten. Dazu wählen sie einfach eine Wiedergabeliste, einen Interpreten, einen Titel oder ein Album aus und klicken auf das neue Radio-Symbol. Die angelegten Sender finden sie dann über die Menüleiste unter dem Punkt Radio wieder. Hier hält die App zudem rund dreißig vorkonfigurierte Radiosender bereit, die Songs passend zum gewählten Genre wie Rock, Pop oder Soul abspielen.

Wer Spotify-Radio nutzen möchte, muss in Deutschland allerdings über ein Premium-Abonnement verfügen. In der kostenlosen Version ist der Dienst nur während der zweitägigen Testphase verfügbar. Die neue Version steht ab sofort in Googles Play-Store zum Download bereit und läuft unter Android in der Betriebssystemversion 2.1 oder höher.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Spotify für Android: Musikempfehlungssystem Spotify-Radio jetzt auch auf dem Smartphone verfügbar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *