Immobilien Scout24 für Android: Wohnungssuche unterwegs per Smartphone

Mit der Android-App des Immobilienportals Immobilien Scout 24 können sich Smartphone-Besitzer auch unterwegs am Handy auf die Suche nach Wohnungen, Häusern oder Büros machen. Die Suche lässt sich anhand der eigenen Position auf die unmittelbare Umgebung beschränken und zeigt schnell auf welche Immobilien im Umkreis zum Verkauf oder zur Miete stehen.

Wie von der Webseite gewohnt hat der Smartphone-Besitzer bei der Suche die Möglichkeit, die Anzeigen nach Wohnobjekten oder gewerblichen Immobilien zu durchstöbern sowie zwischen mietbaren und zum Verkauf stehenden Wohnungen, Häusern oder Grundstücken zu unterscheiden. Auch Garagen- und Stellplätze sowie WG-Zimmer lassen sich seit dem neuesten Update gesondert über die App heraussuchen.

Die Ergebnisse lassen sich weiterhin durch die Angabe einer Preisspanne, der Wohnfläche, des Baujahrs oder der Anzahl der Zimmer eingrenzen. Auch spezielle Merkmale der Wohnung beachtet die App. So können sich Smartphone-Besitzer beispielsweise auch am Handy nur Dachgeschosswohnungen oder Immobilien mit einem Balkon, Garten oder Keller anzeigen lassen. Zudem lässt sich die Suche auf provisionsfreie Objekte beschränken.

Die Ergebnisliste lässt sich ebenfalls sortieren und Sucheanfragen bei Bedarf als Favoriten abspeichern. Auch einzelne Immobilien kann sich der Nutzer nach einem längeren Klick auf einen Eintrag vormerken. Neu hinzugekommene Anzeigen markiert die ImmoScout-App mit einem Schriftzug und informiert den Smartphone-Besitzer auf Wunsch per Benachrichtigung.

Auf der Detailseite zeigt die App wie im Browser ausführliche Informationen und Fotos zur Immobilie an. Die Lage des Objekts lässt hier auch gleich via Google Maps und Streetview auf der Landkarte begutachten. Außerdem hält die App die Kontaktdaten des Vermieters beziehungsweise des Verkäufers bereit. Per Fingertipp wählt die App auf Wunsch gleich deren Telefonnummer oder kontaktiert sie per E-Mail. Wer ein interessantes Angebot entdeckt hat, kann es dann gleich via Facebook, Twitter oder per E-Mail an seine Familie, Freundin oder Mitbewohner weiterleiten und deren Meinungen einholen.

Praktisch: Wer sich in der App mit seinen Immobilien-Scout-Benutzerdaten einloggt, hat die Möglichkeit, über den Browser gespeicherte Suchanfragen oder vorgemerkte Immobilien mit dem Smartphone zu synchronisieren. Das Ausdrucken für die Besichtung fällt dann weg und man hat alle Daten unterwegs bequem am Smartphone zur Hand.

Damit steht die Immobilien-Scout-App der Suche über die Webseite in nichts nach und ist eine praktische Hilfe für alle Wohnungssuchenden. Die App Immobilien Scout 24 steht kostenlos in Googles Play Store zum Download bereit und läuft auf allen Smartphones mit der Betriebssystemversion 1.6 und höher.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Immobilien Scout24 für Android: Wohnungssuche unterwegs per Smartphone

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *