avast! Mobile Security 2.0 für Android: Neue Version der Sicherheitssoftware für das Smartphone

Avast!, der renommierte Entwickler von Sicherheitssoftware, hat seine Anwendung für Android-Smartphones in der zweiten Version herausgebracht. Die App avast! Mobile Security 2.0 bietet eine Reihe neuer Funktionen, um das Smartphone noch sicherer zu machen.

Die größte Neuerung ist die Verbesserung des Diebstahlschutzes, falls das Smartphone einmal verloren geht oder es geklaut wurde. Über das neu entwickelte Webportal lässt sich das Smartphone via Webbrowser in der neuen Version noch komfortabeler per Fernzugriff steuern. Avast-Nutzer haben im Ernstfall beispielsweise die Möglichkeit, das Smartphone über den Browser zu sperren, es zu orten oder dessen Speicher zu löschen.

Daneben überwacht avast! Mobile Security 2.0 in der neuen Version jetzt auch den Datenverkehr. Die Sicherheitssoftware schlüsselt für jede einzelne App die übertragene Datenmenge auf und zeigt an, welche Apps am datenhungrigsten sind. Bei der Erfassung des Datenverbrauchs trennt avast! Mobile Security 2.0 zwischen Daten, die über die mobile Internetverbindung übertragen worden sind und denen, die der Smartphone-Besitzer über die WLAN-Verbindung oder per Daten-Roaming im Ausland versurft hat.

Zudem wurde das Web-Shield erweitert, das einen besseren Schutz beim Surfen im Internet gewährleistet. Dank der Funktion SiteCorrect bügelt die App beim Eintippen einer URL in die Adresszeile des Browser jetzt auch Tippfehler aus und verhindert, dass der Smartphone-Besitzer auf unerwünschten Seiten landet.

Das neue App-Shield scannt nicht mehr nur alle Applikationen automatisch beim Installieren, sondern auch bei deren Ausführung auf Viren. Außerdem scannt avast! Mobile Security 2.0 auch alle erhaltenen Kurznachrichten auf potentielle Viren, Phishing-Versuche & Co. Nachrichten von unbekannten Nummern blockiert die Anwendung auf Wunsch direkt.

Darüber hinaus bringt die neue Version einige weitere, kleine Verbesserungen mit sich. Beispielsweise können Nutzer der Avast-Firewall nun auch eigene Regeln definieren. Dank eines Widgets sind einige Funktionen nach dem Update auch bequem vom Homescreen aus zu erreichen. Zudem wurde die App für die Nutzung auf einem Tablet angepasst.

Die neue Version von avast! Mobile Security steht kostenlos in Googles Play Store zum Download bereit und läuft auf allen Smartphones mit Android in der Betriebssystemversion 2.1 und höher.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu avast! Mobile Security 2.0 für Android: Neue Version der Sicherheitssoftware für das Smartphone

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *