IAA Nfz für Android: offizielle App zur Internationalen Automobil-Ausstellung 2012

Vom 20. bis 27. September öffnet die Internationale Automobil-Ausstellung wieder ihre Pforten. Jedes Jahr geht es abwechselnd auf den Messegeländen in Frankfurt und Hannover um PKWs oder Nutzfahrzeuge. 2012 findet die 64. IAA wieder in Hannover statt und es dreht sich alles um die Nutzfahrzeugbranche und die Themen Verkehr, Transport und Logistik.

Wer einen Besuch auf der IAA plant, bekommt mit der offiziellen Android-App der IAA Nfz den idealen Begleiter für den Messebesuch. Der mobile Messeführer informiert über aktuelle News sowie alle Aussteller und deren Produkte, die sich dieses Jahr auf der IAA präsentieren und weiß über alle Veranstaltungen und Events der einwöchigen Messe Bescheid.

Per Suchfunktion mit Spracherkennung können Messebesucher nach Firmen oder Produktgruppen suchen und herausfinden, wo die Stände der für sie interessanten Aussteller auf dem großen Messegelände zu finden sind. Ein Fingertipp zeigt deren Position direkt auf der Karte an und setzt sie auf die persönliche Merkliste. Dank Filterfunktion liefert die IAA-App zudem schnell einen Überblick über alle Aussteller einer Messehalle oder holt beispielsweise alle deutschen Hersteller auf den Schirm. Wer sich erkunden möchte, welche Veranstaltungen die IAA dieses Jahr zu bieten hat, bekommt alle Programmdaten geliefert und wird zur Online-Anmeldung des jeweiligen Events weitergeleitet.

Praktisch ist zudem die integrierte Navigation. Wer den Weg vom einen Messestand zum nächsten sucht, gibt einfach seinen Standort auf der Karte oder einen Aussteller an und die App berechnet die Strecke zum geplanten Ziel. Wer sich den Fußmarsch vom einen Ende des Messegeländes zum anderen ersparen möchte, der kann dank der Funktion Bustracking auch gleich abrufen, wo der nächste Shuttle-Bus vorbeikommt.

Außerdem hält die IAA-App auch alle Infos parat, die für Besucher im Vorfeld wichtig sind. Über das Menü unter dem Punkt Messeinfos findet sich alles zur Anreise mit dem Auto, Flugzeug oder dem Zug, zu den Preisen oder den täglichen Öffnungszeiten. Wer noch kein Ticket besitzt, wird auf Wunsch direkt zum Online-Verkauf gelotst.

Der Messeführer zur Internationalen Automobil-Ausstellung 2012 steht ab sofort kostenlos im Android-Market zum Download bereit und läuft auf allen Smartphones mit Android in der Betriebsystemversion 2.2 oder höher. Nach dem Installieren lädt die App nochmals rund 6 MByte an Daten nach. Zudem können Smartphone-Besitzer aktuelle Updates über die Menü-Taste beziehen und die App so stets auf dem neuesten Stand halten.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu IAA Nfz für Android: offizielle App zur Internationalen Automobil-Ausstellung 2012

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *