Tatort Apple-Store München: Bilder vom Verkaufsstart des iPhone 5

Freitag, 21. September 2012 – 8.00 Uhr: Das lange Warten in der Kälte hat endlich ein Ende. Das neueste Apple-Smartphone ist für viele zum Greifen nahe. Hunderte haben – wie hier vor dem Münchner Apple-Store in der Rosenstraße – auch diesmal keine Mühen gescheut, um zu den ersten stolzen iPhone-5-Besitzern zu zählen. Die Fans nahmen teilweise Anreisen aus Italien, Frankreich, Ungarn et cetera in Kauf. Apple hat den Verkauf auf zwei Exemplare pro Kunde beschränkt. Das neueste iPhone-Modell kommt mit 4-Zoll-Display, schnellerem A6-Prozessor und LTE. Es ist nicht nur dünner sondern auch deutlich leichter als der Vorgänger. Die Kollegen von Gizmodo haben sich die langen Stunden vor dem Verkaufsstart unters Volk gemischt und ihre Eindrücke festgehalten.

Hier geht’s zur Galerie.

Verkaufsstart des iPhone 5 vor dem Münchner Apple-Store (Foto: M. Lenke/Gizmodo).
Verkaufsstart des iPhone 5 vor dem Münchner Apple-Store (Foto: M. Lenke/Gizmodo).

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Tatort Apple-Store München: Bilder vom Verkaufsstart des iPhone 5

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *