Angry Birds für Android: Star-Wars-Ableger und neue Levels für den ersten Teil

Nach der Veröffentlichung ihres neuesten Titels Bad Piggies hat der finnische Spiele-Entwickler Rovio Mobile vor kurzem einen neuen Teil ihrer Angry-Birds-Reihe angekündigt. Angry Birds Star Wars soll der fünfte Teil des beliebten Spiels für das Smartphone heißen. Erscheinen soll er am 8. November.

Viele Details sind über den Angry-Birds-Ableger noch nicht bekannt. Zu erwarten ist jedoch das altbewährte Spielprinzip mit neuen Ideen, zahlreiche Star-Wars-Figuren und jede Menge neue Levels, in den der Spieler den Schweinen, den Kämpfern der dunklen Seite der Macht, als Luke Skywalker, Han Solo, Chewbacca oder Obi-Wan Kenobi gehörigen einheizen darf. Ein kurzer Teaser macht zumindest schon einmal neugierig auf den Kampf zwischen den Rebellen und dem Imperium.

Bis es soweit ist, hält Rovio seine Fans mit neuen Levels für die Ur-Version von Angry Birds bei Laune. Hier geht die Jagt auf die fiesen grünen, Schweine mit 15 weiteren Levels für die aktuelle Episode Surf and Turf weiter. Außerdem bringt das Update eine weitere Episode mit 15 Levels mit, in denen sich alles um Rovios neueste Kreation Bad Piggies dreht.

Das Update steht wie immer kostenlos in Googles Play Store zum Download bereit. Angry Birds läuft auf allen Smartphones mit Android in der Betriebssystemversion 1.6 und höher.

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Angry Birds für Android: Star-Wars-Ableger und neue Levels für den ersten Teil

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *