Lese-Tipp

Diese 25 erstaunlichen Fun-Facts werden Wissen zu steigern. Vielleicht wusstet ihr so manches schon, aber sicherlich nicht alles. So manche Fakten werden euch richtig überraschen - oder wusstest du, wie eine Seifenblase gefriert? Sieh selbst und teste dein Wissen!

weiterlesen

GoPro Hero 3 Black Edition

Testbericht

Hersteller: GoPro Listenpreis: 449 Euro Fazit:

Die GoPro Hero 3 Black Edition steht mit den gebotenen Leistungen an der Spitze der Action-Camcorder. Dank WLAN und Smartphone-App steht nun auch ein Preview-Modus zur Verfügung, der eine perfekte Aufnahmeinstellung in Sachen Sichtfeld ermöglicht. WLAN sollte man allerdings nur bei Bedarf einschalten, da sich sonst der Akku sehr schnell entleert.

Pro
  • Aufnahmemodus mit 60 fps bei 1920 x 1080p
  • sehr gute Bildqualität bei Videos dank hoher Datenrate
  • Video-Preview, Einstellungen, Start/Stopp von Aufnahmen über Smartphone-App möglich
Contra
  • Akku entleert sich bei aktiviertem WLAN innerhalb von 2 Stunden
  • kein optischer Bildstabilisator
  • LCD-Screen nur optional
Testurteil
EXZELLENT
8,9
von 10 Punkten
8,9 stars

GoPro Hero 3 Black Edition im Test

Kai Schmerer
Autor: Kai Schmerer
Chefredakteur
Kai Schmerer Kai Schmerer Kai Schmerer Kai Schmerer

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu GoPro Hero 3 Black Edition im Test

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *