Asus VivoBook S200E im Test: preiswertes Windows-8-Notebook mit Touch-Display und Intel-Core-i3-CPU

Produkt Bilder: ASUS VivoBook S200E

Zurück zum Test

Neueste Kommentare 

Eine Kommentar zu Asus VivoBook S200E im Test: preiswertes Windows-8-Notebook mit Touch-Display und Intel-Core-i3-CPU

  • Am 11. April 2014 um 23:44 von bier

    “mit einem preiswerten Intel-Core-i3-Prozessor, da häufiger teure Intel-Atom-Prozessoren zum Einsatz kommen” – Guten Morgen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *