Huawei Ascend P2 enthüllt: 4,5-Zoll-Full-HD-Display, Quad-Core-CPU und Android Jelly Bean

Auf der CES in Las Vegas haben zahlreiche Hersteller ihre neueste Smartphone-Generation präsentiert. Der Trend war ganz klar: schneller und vor allem größer sollten die zukünftigen Smartphones sein. Zu sehen gab es eine ganze Reihe an Full-HD-Geräten mit 5-Zoll-Displays, die aktuelle Smartphones nochmals übertrumpften. Huawei hat mit dem Mate sogar ein Gerät mit einem riesigen 6,1-Zoll-Display vorgestellt. Entgegen dem derzeitigen Trend Smartphones mit immer größeren Display auszustatten, bringt Huawei mit dem P2 jetzt auch mal wieder ein Handy mit einem kleineren Bildschirm, das auf dem neuesten Stand der Technik ist.

Das Ascend P2 wird laut einem Bericht der Webseite Unwired View über ein 4,5 Zoll großes Display verfügen. Allerdings mit einer Full-HD-Auflösung von 1080p. Damit wäre es das erste Smartphone mit einer kompakteren Full-HD-Anzeige. Bisher haben wir Full-HD-Display nur in 5 Zoll gesehen. Die Pixeldichte würde dann knapp 490 ppi betragen. Das wäre ein neuer Spitzenwert im Bereich der Display-Schärfe. Das Xperia Z kommt bei einer Display- Auflösung von 1920 mal 1080 Pixel beispielsweise „nur“ auf eine Pixeldichte von 443 ppi.

Das P2 wird weiterhin mit einem 1,8 GHz Quad-Core-Prozessor, 2 GByte RAM, einer 13-Megapixel-Kamera und einem 3000-mAh-Akku ausgestattet sein. Genauere Angaben zum Prozessor-Typ gibt es nicht, aber vermutlich wird es sich um einen Chip von HiSilicon handeln. Als Betriebssystem soll Android Jelly Bean zum Einsatz kommen. Die genaue Version ist auch hier noch nicht bekannt. Auch zum Preis oder dem Verkaufsstart des Smartphones gibt es noch keine Details. Vorstellen wird Huawei das Ascend P2 voraussichtlich auf dem Mobile World Congress Ende Februar in Barcelona.

Eins dürfte allerdings klar sein: Damit könnte das Ascend P2 ein wirklich interessantes Gerät werden. Vor allem für Kunden, denen die Smartphones mit immer größeren Displays so langsam zu unhandlich werden. Und wie der Presseschnappschuss beweist, sieht das Handy auch noch schick aus und scheint wie sein Vorgänger – das Ascend P1 – auch recht dünn zu sein.

[Foto: @evleaks via Unwired View ]

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Huawei Ascend P2 enthüllt: 4,5-Zoll-Full-HD-Display, Quad-Core-CPU und Android Jelly Bean

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *