Samsung Galaxy S4: Exynos Octa 5 kommt nach Deutschland (Update)

Galaxy S4 mit Exynos Octa 5 kommt nach Deutschland, Österreich und die SchweizÜber die die Prozessor-Ausstattung des Galaxy S4 herrschte bisher noch Unklarheit. Bekannt war, dass es das Galaxy S4 in zwei Ausführungen mit unterschiedlichen CPUs geben wird. Zum einen mit dem 1,9-GHz-Quad-Core-CPU-Snapdragon 600 von Qualcomm samt LTE-Unterstützung, zum anderen mit dem hauseigenen Achtkern-CPU Exynos Octa 5 (5410) ohne LTE-Modul.

Die erhältlichen Modelle unterscheiden sich je nach Markt und Region. Welche Ausführungen hierzulande in den Regalen stehen werden, ließ Samsung bei der Präsentation zunächst offen. Kurze Zeit später stellte sich heraus, dass das Galaxy S4 in Deutschland erst einmal nur mit Qualcomms Snapdragon-Chip samt integriertem LTE-Modul auf den Markt kommt. Ob zu einem späteren Zeitpunkt auch das Modell mit dem Exynos-CPU zum Verkauf steht, stand noch in den Sternen.

[Update:]

Samsung hat in einem offiziellen Statement für Klarheit gesorgt. Der Mitteilung zufolge wird das Galaxy S4 in der Ausführung mit dem Achtkern-Prozessor Exynos Octa 5 nicht in Deutschland auf den Markt kommen.

Die Webseite SamMobile bringt nun Licht ins Dunkle und hat eine Liste veröffentlicht, die aufgeklärt, welche Prozessor-Varianten in welcher Region erhältlich sein werden. Die Informationen stammen von einer nicht genannten Quelle, sind also vermutlich noch nicht offiziell bestätigt.

Dem Bericht zufolge wird neben der Version mit Snapdragon-CPU (GT-I9505) auch das Modell mit Samsungs Achtkern-CPU Exynos Octa 5 (5410) (GT-I9500) in Deutschland zum Verkauf stehen. In Österreich und der Schweiz wird Samsung nur die Vierkern-Variante anbieten. Ab wann die Version mit Exynos-CPU erhältlich sein wird, ist noch nicht bekannt.

Samsung Galaxy S4: Ausstattung, Funktionen, Preise und Verfügbarkeit im ÜberblickSamsung Galaxy S4: Ausstattung, Funktionen, Preise und Verfügbarkeit im Überblick

Der Unterschied zwischen beiden Prozessoren liegt in ihrer Architektur. Der Snapdragon 600 ist derzeit Qualcomms aktuellster Chip und zählt auch zu den schnellsten, verbauten Prozessoren am Markt. Er kommt beispielsweise auch im HTC One zum Einsatz. Samsungs 8-Core-Prozessor ist allerdings noch etwas weiterentwickelter. In Sachen Geschwindigkeit nehmen sich beide Prozessoren vermutlich nicht allzu viel, aber in Sachen Stromverbrauch hat der Exynos Octa 5 gegenüber dem Quad-Core-Snapdragon einen Vorteil.

Der Exynos-CPU bringt zweimal vier Kerne mit – vereinfacht könnte man sagen: er besteht aus zwei Quad-Core-CPUs. Einer davon ist ein leistungsstarker ARM-Cortex-A15 für Anwendungen wie Spiele, die jede Menge Power benötigen. Die zweite Einheit basiert auf der Cortex-A7-Architektur und ist für alle Aufgaben zuständig, die weniger leistungsintensiv sind. Auf Grund dieser Bauweise verbraucht der Exynos Octa 5 weniger Strom als herkömmliche Quad-Core-CPUs, da zum Großteil nur die stromsparendere A7-Einheit aktiv ist. Ein Nachteil des Exynos-CPU ist allerdings ein fehlendes LTE-Modul, das im Gegensatz zum Snapdragon 600 nicht integriert ist.

Samsung Galaxy S4 und Galaxy S III im Vergleich: Lohnt sich ein Kauf?Samsung Galaxy S4: Sofort kaufen oder abwarten?

Hier nochmals die komplette Liste im Überblick:

Africa

  • GT-I9500 – Afghanistan
  • GT-I9500 – Algeria
  • GT-I9500 – Egypt
  • GT-I9500 – Kenya
  • GT-I9500 – Lybia
  • GT-I9500 – Marocco
  • GT-I9500 – Nigeria


Asia / Middle East

  • GT-I9500 – Bangladesh
  • GT-I9500 – China
  • GT-I9500 / GT-I9505 – Hong Kong
  • GT-I9500 – India
  • GT-I9500 – Indonesia
  • GT-I9500 – Iran
  • GT-I9500 – Iraq
  • GT-I**** – Israel
  • GT-I9500 – Kazakhstan
  • GT-I9500 / GT-I9505 – Korea
  • GT-I9500 / GT-I9505 – Malaysia
  • GT-I9500 – Nepal
  • GT-I9500 – Pakistan
  • GT-I9500 / GT-I9505 – Philippines
  • GT-I9500 – Russia
  • GT-I9500 / GT-I9505 – Saudi Arabia
  • GT-I9505 – Singapore
  • GT-I9500 – Sri Lanka
  • GT-I9500 – Taiwan
  • GT-I9500 – Thailand
  • GT-I9500 – Turkey
  • GT-I9500 / GT-I9505 – United Arab Emirates
  • GT-I9500 – Uzbekistan
  • GT-I9500 – Vietnam


Australia

  • GT-I9505 – Australia


Europe

  • GT-I9505 – Austria
  • GT-I9505 – Baltic
  • GT-I9505 – Belgium / Luxemburg
  • GT-I9505 – Bosnia and Herzegovina
  • GT-I9505 – Bulgaria
  • GT-I**** – Croatia
  • GT-I9505 – Cyprus
  • GT-I9505 – Czech Republic
  • GT-I9500 / GT-I9505 – France
  • GT-I9500 / GT-I9505 – Germany
  • GT-I9505 – Greece
  • GT-I9500 / GT-I9505 – Italy
  • GT-I9505 – Macedonia
  • GT-I9505 – Nordic Countries
  • GT-I9500 / GT-I9505 – Poland
  • GT-I9505 – Romania
  • GT-I9500 – Russia
  • GT-I9505 – Portugal
  • GT-I**** – Serbia
  • GT-I9505 – Slovakia
  • GT-I9505 – Slovenia
  • GT-I9505 – Spain
  • GT-I9505 – Switzerland
  • GT-I9505 – The Netherlands
  • GT-I9500 / GT-I9505 – United Kingdom
  • GT-I9500 – Ukraine

 

Samsung Galaxy S4 und Galaxy S III im Vergleich: Lohnt sich ein Kauf?

Samsung Galaxy S4 und Galaxy S III im Vergleich: Lohnt sich ein Kauf?

[Mit Material von DannyD, SamMobile]

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Samsung Galaxy S4: Exynos Octa 5 kommt nach Deutschland (Update)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *