Erster Battlefield 4 Trailer: 17 Minuten High-Definition-Gameplay

Erst Battlefield 4 Trailer: 17 Minuten High-Definition-Gameplay aus dem Singleplayer-Modus (Foto: CNET.com)

Auf der Game Developers Conference in San Francisco hat der Spiele-Entwickler DICE einen 17 Minuten langen Trailer von Battlefield 4 gezeigt.

Der Demo-Clip hält nach einem kurzen Intro knapp 15 Minuten lang Spielszenen aus dem Singleplayer-Modus bereit und demonstriert eindrucksvoll, was die neuen Frostbite-3-Grafik-Engine kann. Kurz und knapp: Battlefield 4 sieht einfach nur geil aus! Aber seht selbst. Wer übrigens gerade keine 17 Minuten Zeit hat, für den gibt es auch eine verkürzte Version des Battlefield 4 Trailers, die nur rund eine Minute dauert.

Der nächste Teil der Battlefield-Reihe soll im Herbst auf den Markt kommen und – wie Webseite Polygon bestätigte – für die PlayStation 3, die PlayStation 4, den Windows-PC und die Xbox 360 erscheinen. Für Nintendos neue Spielekonsole Wii U soll Battlefield 4 jedoch nicht erscheinen. Das teilte Battlefields Creative-Director in einem Gespräch mit.

Xbox 720: Hardware-Details, verbesserte Sprachsteuerung, Onlineverbindung und weitere GerüchteXbox 720: Hardware-Details, verbesserte Sprachsteuerung, Onlineverbindung und weitere Gerüchte

Gleichzeitig mit der Veröffentlichung des Trailers hat EA auch den Vorverkauf gestartet. Unter folgendem Link kann Battlefield 4 ab sofort in der Standard- und Digital-Deluxe-Version für 59,99 Euro respektive 69.99 Euro vorbestellt werden. Wer Battlefield 4 bei Origin vorbestellt, der erhält zusätzlich ein kostenloses Premium-Expansion-Pack. Die Deluxe-Variante bietet dann noch Bonus-Gegenstände und einen exklusiven Zugang zur Battlefield-4-Multiplayer-Beta.

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Erster Battlefield 4 Trailer: 17 Minuten High-Definition-Gameplay

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *