Facebook Home für iOS und Windows Phone: Verhandlungen mit Apple und Microsoft laufen

Facebook Home für iOS und Windows Phone: Verhandlungen mit Apple und Microsoft laufen (Foto: CNET.com)Berichten zufolge soll Facebook mit Apple und Microsoft in Verhandlungen um die Integration von Facebook Home in iOS und Windows Phone stehen. Das teilte Adam Mosseri, der Produkt-Manager des Sozialen Netzwerks, der Webseite Bloomberg mit.

Im Gegensatz zu Googles mobilem Betriebssystem Android, ist aufgrund der geschlossenen Systemarchitekturen von iOS und Windows Phone eine enge Zusammenarbeit mit Apple und Microsoft notwendig.

“Wir haben Ihnen gezeigt, was wir aufgebaut haben und sind gerade in laufenden Gesprächen”, so Mosseri. Entschlossen sei allerdings noch nichts.

Die Home-App könnte – im Fall der Fälle – auf Apples und Microsofts Plattformen mit einem neuen Namen und einem anderen Design eingeführt werden – womöglich auch nicht in dem Umfang der Android-Anwendung, sondern nur in Form eines Lockscreens.

Apple und Microsoft haben zu den aktuellen Entwicklungen noch keine Stellungnahme abgeben.

Facebook Home: Vorabversion durchgesickertFacebook Home: Vorabversion durchgesickert

Facebook Home: So funktioniert’sHome: So funktioniert’s

Facebook Home landet in Googles Play StoreHome-App landet in Googles Play Store

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Facebook Home für iOS und Windows Phone: Verhandlungen mit Apple und Microsoft laufen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *