EA stellt Fifa 14 für PS3, Xbox 360 und PC vor – die Neuheiten im Überblick

EA stellt Fifa 14 für PS3, Xbox 360 und PC vor – die Neuheiten im Überblick (Foto: EA)

Der Spiele-Entwickler Electronics Arts hat die neueste Ausgabe seiner Fußballsimulation Fifa vorgestellt. Fifa 14 wird in Deutschland im Herbst 2013 zum Verkauf stehen und für Sonys PlayStation 3, Microsofts Xbox 360 und den PC erscheinen. Ob das neue Fifa auch für die Wii U, Sonys neue PS4-Konsole oder Microsofts kommende Xbox erhältlich sein wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

Bei der Entwicklung von Fifa 14 hat sich EA besonders auf die Verbesserung des Gameplays und der Ballphysik konzentriert. Eine Neuheit hört beispielsweise auf den Namen “Pure Shot”, die neue Schuss-Varianten wie “Schüsse im Stolpern” oder “überhastete Torschüsse” ermöglicht und es dem Spieler erlaubt, die Schrittlänge und den Winkel zum Ball beim Torschuss anzupassen.

Dank einer neuen “authentischen Ballphysik” wird die Flugkurve des Leders realistischer berechnet. Dadurch gehören bei Fifa 14 nun auch Aufsetzer, Bogenlampen oder Schlenzer zur Tagesordnung.

Ein weiteres neues Feature ist “Protect the Ball”. Bei Fifa 14 können sich Spieler nun beim Dribbling die Verteidiger vom Leib halten, indem sie den Ball mit dem Körper abschirmen. Protect the Ball gibt dem Spieler zudem mehr Möglichkeiten bei der Ballannahme. Möglich sind jetzt beispielsweise auch Drehung während dem vollem Lauf, ohne den Schwung zu verlieren.

Protect the Ball erlaubt das Abschirmen des Balles (Foto: EA)

Daneben hat EA weiter an der Intelligenz der computergesteuerten Teamkollegen und Gegenspieler gefeilt. Optimiert haben die Entwickler das lasche Deckungsverhalten der Verteidiger sowie das Verhalten und die Laufwege der angreifenden Spieler.

Neben dem Gameplay hat EA auch den Karriere-Modus von Fifa 14 überarbeitet. Neben übersichtlicheren Menüs gibt es nun ein erweitertes Scouting-Netzwerk zur Suche nach unbekannten Talenten.

Darüber hinaus hat EA Neuheiten für den Ultimate-Team-Modus, den Online-Modus und den Live-Service angekündigt. Alle Neuerung finden sich im Detail auch nochmals auf der offiziellen Webseite von Fifa 14 oder in der veröffentlichten Pressemitteilung.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu EA stellt Fifa 14 für PS3, Xbox 360 und PC vor – die Neuheiten im Überblick

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *