Pyrus maxi: 8-Zoll-Ebook-Reader von Trekstor

Pyrus Maxi: 8-Zoll-Ebook-Reader von Trekstor (Bild: Trekstor)Neben den Ebook-Readern Pyrus und Pyrus Mini mit 6- beziehungsweise 4,3-Zoll-Displays hat Trekstor nun auch ein Modell mit größerer 8-Zoll-Bildschirmdiagonale im Programm.

Der „Pyrus maxi“ bringt ein Digital-Ink-Display mit einer Auflösung von 1024 mal 768 Bildpunkten mit, das wie üblich selbst bei direkter Sonneneinstrahlung kaum reflektieren und daher gut ablesbar sein soll.

Das Gerät misst 15,1 mal 21,1 mal 1 Zentimeter und wiegt inklusive Akku rund 320 Gramm. Eine gummierte Oberfläche soll für sicheren Halt in der Hand sorgen.

Der Ebook-Reader bietet 4 GByte an Speicherplatz und lässt sich bei Bedarf per microSD-Karte um bis zu 32 GByte erweitern. Mittels eines micro-USB-2.0-Ports können Anwender Daten vom PC auf den E-Reader kopieren und das Gerät aufladen. Ca. 5 Stunden dauert der Ladevorgang via USB-Kabel. Wird das Ladegerät verwendet ist der Ebook-Reader in rund 3 Stunden aufgeladen.

Unterstützt werden alle gängigen E-Book-Formate, darunter ePUB und PDF inklusive Adobe DRM, FB2, HTML, PDB, RTF sowie TXT. Zusätzlich zeigt das Lesegerät auch die Bildformate JPEG, PNG, GIF und BMP an. Audiodateien lassen sich anders als beispielsweise beim eBook-Reader 3.0 nicht abspielen. Der Datenabgleich klappt mit Windows-7-, -Vista- und -XP-Systemen sowie Linux- und Mac-OS-X-Rechnern mit FAT32-Dateisystem.

Beim Lesen haben Anwender die Möglichkeit, die Seitendarstellung des Pyrus maxi anzupassen (Hoch- oder Querformat) und können beispielsweise aus sechs unterschiedlichen Schriftgrößen wählen. Eine Lesezeichenverwaltung erlaubt zudem das Merken einzelner Seiten.

Der Pyrus maxi soll im Juni in den Handel kommen. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liebt bei 149 Euro.

[Mit Material von Björn Greif, ZDNet.de]

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Pyrus maxi: 8-Zoll-Ebook-Reader von Trekstor

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *