Ascend W2: Neues Windows-Phone von Huawei im Netz gesichtet

Ascend W2: Neues Windows-Phone von Huawei im Netz gesichtet (Bild: @evleaks via CNET UK)Dass Huawei an einem Nachfolger des Ascend W1 arbeitet, rumort schon seit längerem durchs Netz. Ein erstes Pressebild zeigt das neue Ascend W2 jetzt in voller Pracht. Veröffentlicht hat das Foto der Twitter-Nutzers @evleaks, der schon so einige durchgesickerte Informationen veröffentlicht hat.

Es soll dünner sein als das W1 und zugleich mit einer runderen Form kommen. Das Ascend W2 soll zudem mit einem größeren 4,3-Zoll-Display mit einer HD-Auflösung von 720p, einem Snapdragon-S4-Prozessor von Qualcomm, einer 8-Megapixel-Kamera und 1 GByte RAM ausgestattet sein. Als Betriebssystem kommt Windows Phone 8 zum Einsatz. Der Preis soll sich auf unter 250 Euro belaufen. Erscheinen könnte es bereits im Juni.

Neben dem Ascend W2 wird Huawei mit dem Ascend P6 in Kürze auch ein neues Android-Smartphone vorstellen. Gerüchten zufolge soll es das derzeit dünnste Smartphone auf den Markt sein. Das Metall-Gehäuse soll gerade einmal 6,2 Millimeter dick sein. Damit würde Huaweis Gerät das ZTE Grand S, das mit 6,9 Millimeter schon superdünn ist, nochmals um ein paar Millimeter unterbieten. Das Galaxy S4 misst beispielsweise 7,9 Millimeter in der Tiefe, das Unibody-Gehäuse des HTC One an der dicksten Stelle 9,4 Millimeter.

Huawei Ascend P6: Das dünnste Smartphone der Welt? (Bild: @evleaks via CNET UK)

Das Ascend P6 soll weiterhin mit einem 4,7-Zoll-Display, einem 1,5-GHz-Quad-Core-Prozessor, 2 GByte RAM und einer 5-Megapixel-Kamera ausgestattet sein. Als Betriebssystem soll Android 4.1.2 Jelly Bean zum Einsatz kommen.

Huawei konnte in diesem Jahr Sony überholen und sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller der Welt etablieren.

[Mit Material von Nick Hide, CNET UK]

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Ascend W2: Neues Windows-Phone von Huawei im Netz gesichtet

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *