Marbly für iPhone und iPad: Tetris-Erfinder veröffentlicht neues Spiel für iOS

Marbly für iPhone und iPad: Tetris-Erfinder veröffentlicht neues Spiel für iOS (Bild:WildSnake)Mit dem Spiel Tetris wurde der russische Programmier Alexei Leonidowitsch Paschitnow vor Jahrzehnten berühmt. Der Spiele-Klassiker war ein Hit auf Nintendos Game Boy und wurde mittlerweile für fast jedes System umgesetzt. Mit Marbly veröffentlicht die Software-Schmiede WildSnake ein neues Spiel, dass von Mr. Tetris himself entwickelt wurde.

Das Ziel des Puzzelspiels ist es, alle Kugel auf dem Spielfeld abzuräumen. Per Fingertipp schießt der Spieler die verschiedenfarbigen Bälle über das schachbrettartige Feld und versucht damit Kugeln gleicher Farbe zutreffen und sie auszulöschen. Jede Kugel kann dabei nur waagerecht, senkrecht oder diagonal geschossen werden – ähnliche wie eine Dame bei Schach.

180 verschiedene Levels bringt Marbly mit. Verschiedene Modi bringen etwas Abwechslung ins Spiel. So tritt man beispielsweise gegen die Zeit an oder muss möglichst viele Punkte sammeln. Täglich wechselnde Herausforderungen, Leaderboards und Achievements sollen ebenfalls den Spielspaß erhöhen.

Marbly steht kostenlos in Apples App-Store zum Download bereit und läuft auf dem iPhone, iPod Touch und iPad ab iOS-Version 5.0. Ob Marbly auch für Android erscheint ist bisher nicht bekannt.

Marbly bringt 180 Levels, verschiedene Modi, Leaderboards und Achievments. (Screenshot:CNET.de, Bild: WildSnake)

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Marbly für iPhone und iPad: Tetris-Erfinder veröffentlicht neues Spiel für iOS

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *