LG präsentiert 2,2 Millimeter dünnes 5,2-Zoll-Full-HD-LCD für Smartphones

Dank der Touchscreen-Technik “Advanced One-Glass-Solution” kommt das 5,2-Zoll-Full-HD-LC-Display mit einer Bauhöhe von 2,2 Millimeter beziehungsweise 2,3 Millimeter am Rand aus. Eine höhere Helligkeit sowie Kontrast sollen zudem für eine bessere Ablesbarkeit bei Sonnenlicht sorgen.

Huaweis Ascend P6, das derzeit dünnste Smartphone am Markt, dürfte nicht mehr allzu lange Zeit seinen Titel behalten. Denn die Display-Abteilung von LG hat jetzt das angeblich “weltweit dünnste Full-HD-LCD-Panel für Smartphones” vorgestellt, das die Entwicklung von noch dünneren und leichteren Smartphones erlaubt.

LG präsentiert 2,2 Millimeter dünnes 5,2-Zoll-Full-HD-LCD für Smartphones (Bild: CNET.com)

Die Diagonale des Touchscreens beträgt 5,2-Zoll, die Auflösung entspricht 1920 mal 1080 Pixel. Die Besonderheit: Die ganze Einheit ist nur 2,2 Millimeter dick und besitzt mit 2,3 Millimeter kaum noch einen Rand.

Die geringe Bauhöhe ermöglicht laut LG die Touchscreen-Technik “Advanced One-Glass-Solution” (OGS). Bei dieser Bauweise wird die sonst vorhandene Luftschicht zwischen der LCD- und der Touch-Einheit weggelassen und letztere direkt mit dem darüberliegenden Schutzglas verschmolzen.

Zwischen LCD- und Touchscreen-Schicht sitzen flexible, gedruckte Schaltkreise – bei LGs Display in dualer statt wie sonst in einfacher Ausführung. Das hat zur Folge, dass sich die Zahl der Linien auf dem Panel laut Hersteller um über 30 Prozent reduziert.

Dank der direkten Verbindung zwischen Panel und Touch-Einheit soll auch eine höhere Helligkeit möglich sein. Die maximal mögliche Helligkeit gibt LG mit 535 Candela pro Quadratmeter an. Zum Vergleich: Das Retina-Displays des iPhone 5 bietet eine maximale Helligkeit von maximal 500 cd/m2. In Zusammenspiel mit einem ebenfalls höheren Kontrastwert führt das dann zu einer besseren Ablesbarkeit des Displays bei Sonnenlicht.

Letzten Monat hatte LG bereits als erster Hersteller den Abschluss der Entwicklung und den Start der Massenproduktion flexibler Displays bekannt geben.

[mit Material von Björn Greif, ZDNet.de]

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu LG präsentiert 2,2 Millimeter dünnes 5,2-Zoll-Full-HD-LCD für Smartphones

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *