Xbox One: Microsoft gibt Spiele-Line-Up für die neue Xbox bekannt

Microsoft hat eine Liste mit allen kommenden Spielen für die Xbox One veröffentlicht. Sie beinhaltet alle Titel, die bereits für Microsofts Next-Gen-Konsole angekündigt wurden. Mit Fable Legends, Fighter Within und Cobalt wurden im Vorfeld der Gamescom bereits neue Titel angekündigt.

Microsoft hat das komplette Spiele-Line-Up für die neue Xbox One bekannt geben. Auf seiner Webseite veröffentlichte das Unternehmen eine Liste mit allen kommenden Spielen für die im November erhältliche Xbox One.

Xbox One: Microsoft gibt komplettes Spiele-Line-Up für die neue Xbox bekannt (Bild: Microsoft)

Die Liste beinhaltet alle Titel, die bereits für Microsofts Next-Gen-Konsole angekündigt wurden. Spiele, die exklusiv beziehungsweise zuerst für die Xbox One erscheinen werden, sind fettgedruckt. Alle Games, die Exklusiv-Inhalte für die Xbox mitbringen, hat Microsoft in Grün markiert. Zu den Exklusiv-Titeln zählen sich beispielsweise Dead Rising 3 von Capcom, Forza Motorsport 5 von Turn 10 Studios oder Halo Xbox One von 343 Industries.

Hier geht’s zur Liste aller kommenden Xbox-One-Spiele.

Microsoft weist daraufhin, dass die Liste den Stand vom 19. August wiederspiegelt. Sobald neue Spiele angekündigt werden, will Microsoft seine Aufstellung stets aktualisieren. Ganz so schnell ist Microsoft damit aber nicht. Denn das Online-Rollenspiel Fable Legends kann man der Liste schon einmal hinzufügen. Das von Lionhead Studios entwickelte Spiel wurde gerade erst im Vorfeld der Gamescom angekündigt. Nachfolgend der offizielle Trailer des Fantasy-Abenteuers und Fable-3-Nachfolgers.

Daneben hat auch Ubisoft mit dem Kampfspiel Fighter Within einen neuen Titel für die Xbox One vorgestellt, der auch schon zum Launch der Konsole im November erhältlich sein soll.

Darüber hinaus hat Mojang, der Entwickler von Minecraft, den Titel Cobalt für die Xbox One angekündigt.

Neben der Liste hält der Softwareriese noch ein paar Statistiken zum Spiele-Line-Up der Xbox One auf seiner Webseite bereit. 38 Prozent der Titel sollen exklusiv für die Xbox One erscheinen. Bei 37 Prozent der Spiele soll es sich um brandneue Games handeln – also komplett neu entwickelte Spiele, die keine Fortsetzungen bisheriger Titel sind.

Erst kürzlich hatte Microsoft auch bekannt geben, dass die Kinect-Kamera nicht zwingend mit der Xbox One verbunden sein muss, um die Konsole zu verwenden. Außerdem veröffentlichte das Unternehmen Informationen zu den Features der Xbox One, die exklusiv für Gold-Abonnenten zur Verfügung stehen werden. Darunter die Funktionen SmartMatch, Game DVR und Skype. Welche weiteren Dienste zahlenden Kunden vorbehalten sind, hält Microsoft auf seiner Webseite fest. Gezahlt wird bei der Xbox nun auch nicht mehr mit der virtuellen Währung “Microsoft Points”, sondern wie auch bei Sony mit Dollars, Euros oder Pfund.

Die neue Xbox One: Alle Informationen zur neuen Konsole von Microsoft (Foto: CNET.com)Die neue Xbox One: Alle Informationen zur neuen Konsole von Microsoft

Microsoft Xbox One: Spiele, Preis und neues Design für die Xbox 360 (Screenshot: CNET.de)Microsoft Xbox One: Spiele, Preis und neues Design für die Xbox 360

Microsoft Xbox One: Kein Online-Zwang und keine Restriktionen für gebrauchte Spiele (Foto: CNET.com)Microsoft Xbox One: Kein Online-Zwang und keine Restriktionen für gebrauchte Spiele

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Xbox One: Microsoft gibt Spiele-Line-Up für die neue Xbox bekannt

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *