Apple iPhone 5S: Zeigt dieses Foto den Fingerabdrucksensor?

Ein neu aufgetauchtes Foto heizt die Gerüchte um die Ausstattung des kommenden iPhone 5S weiter an. Das Bild soll die von Apple verwendete Technik für den Fingerabdrucksensor im Home-Button des iPhone 5S zeigen. Er soll unter anderem zum sicheren Entsperren des Gerätes dienen. Aber stammt die Technik wirklich aus dem iPhone 5S?

Veröffentlicht hat das Foto die französische Website Nowhereelse.fr. Dem Bericht zufolge stammt es von einem „Maulwurf“. Das Foto zeigt ein Kabel, an dem der Home-Button und ein neuer Sensor inklusive Scan-Vorrichtung angebracht sein könnte, um den Fingerabdruck des Nutzers einzulesen. Im Vergleich zur Technik, die noch im aktuellen iPhone 5 zum Einsatz kommt, sieht das Kabel auch weitaus komplexer aus und weist einige neue Komponenten auf, die in Verbindung mit dem Fingerabrducksensor stehen könnten. Das berichtet die Webseite MacRumors.

Apple iPhone 5S: Zeigt dieses Foto den Fingerabdrucksensor? (Bild: Nowhereelse.fr)

(Bild: Nowhereelse.fr via CNET.com).

Der Haken an der Sache ist, dass die hier gezeigte Technik womöglich gar nicht zum iPhone 5S gehört. Wie die Webseite Mobilespie.com erklärt, gehört das zusehende Kabel ihrer Meinung nach zum iPhone 5C. Sie haben es bei einem Online-Shop gefunden, der es als Ersatzteil für den Home-Button des iPhone 5C ausweist. Ein handfester Beweis für einen Fingerabdrucksensor im iPhone 5S ist dies daher wohl eher nicht. Vermutet wird nun aber, dass das iPhone 5C einen neu gestalten Home-Button erhält, obwohl es sonst weitgehend die Technik vom aktuellen iPhone 5 übernehmen soll.

Weiteren Gerüchten zufolge soll das iPhone 5S  mit Apples  neuer A7-SoC auf Basis von ARMs 64-Bit-Architektur ARMv8 und womöglich auch mit einem höher auflösenden Display größer den aktuellen 4 Zoll ausgestattet sein. An Speicher könnte das neue iPhone 5S wie das iPad 4 128 GByte bieten. Die rückseitige Kamera des 5S soll wie bisher über einen 8-Megapixel-Sensor verfügen, aber mit einer größeren f/2.0-Blende (wie beim HTC One) und einem Dual-LED-Blitz ausgestattet sein. Als Betriebssystem wird iOS 7 zum Einsatz kommen, das Apple bereits im Juni auf der hauseigenen Entwicklermesse Worldwide Developer Conference (WWDC) vorgestellt hatte.

Apple iPhone 5S: Zeigt dieses Foto den Fingerabdrucksensor?

Dieses Foto soll das iPhone 5S in der Farbe Champagner-Gold zeigen (Bild: Sonny Dickson).

Das iPhone 5S soll neben den typischen Apple-Farben Weiß und Schwarz auch in dem Farbton Champagner-Gold und in Grau auf den Markt kommen.

Ob Apple die biometrische Sicherheitsfunktion am Ende einbaut oder nicht, werden wir am 10. September erfahren. Apple hat erst kürzlich offizielle Einladungen zu einer Presseveranstaltung an besagtem Datum an Presse- und Medienvertreter verschickt. Ab Freitag, dem 20. September sollen das iPhone 5S zusammen mit dem iPhone 5C  zum Verkauf stehen. Alle weiteren Berichte zu den neuen iPhone-Modellen hält folgender Link bereit.

[Mit Material von Jennifer Van Grove, CNET.com]

Tipp: Wie gut kennen Sie das iPhone? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Apple iPhone 5S: Zeigt dieses Foto den Fingerabdrucksensor?

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *