IFA 2013: Lenovo stellt Smartphone Vibe X und Nexus-7-Konkurrenten S5000 mit USB OTG vor

Das Vibe X bietet ein 5-Zoll-Full-HD-Display, eine Quad-Core-CPU , 2 GByte RAM, 16 GByte Speicher und ein dünnes und leichtes Gehäuse aus Polycarbonat. Das S5000 kommt mit einem HD-IPS-Display, einem 1,2-GHz-Quad-Core-Prozessor, einem USB-OTG-Port und ist eines der leichtesten 7-Zoll-Tablets am Markt.

Mit dem 5-Zoll-Smartphone Vibe X und dem 7-Zoll-Tablet S5000 hat Lenovo auf der IFA 2013 in Berlin zwei neue Geräte mit Android als Betriebssystem vorgestellt. Das im Januar auf der CES in Las Vegas präsentierte Android-Smartphone K900 mit Intel-CPU erhält zudem ein kleines Update. Das Gerät gibt es in Zukunft auch in Schwarz und Orange mit 32 GByte Speicher.

IFA 2013: Lenovo stellt Smartphone Vibe X und Nexus-7-Konkurrenten S5000 mit USB OTG vor

Das Smartphone Lenovo Vibe X ist mit einem Full-HD-Display mit einer Auflösung von 1920 mal 1080 Pixel ausgestattet. Das entspricht einer Pixeldichte von 440 ppi. Geschützt ist die Anzeige von Gorilla-Glas 3. Als Prozessor kommt der Quad-Core-CPU MTK 6589T von MediaTek mit 1,5 GHz Taktrate zum Einsatz. An RAM gibt es 2 GByte, der Speicher für OS, Apps und Daten ist 16 GByte groß. Für Fotos und Videos bietet das Vibe X eine 13-Megapixel-Knipse auf der Rückseite. Auf der Vorderseite hat Lenovo eine vergleichsweise hochauflösende 5-Megapixel-Kamera mit Weitwinkellinse (84 Grad) für Video-Chats und Selbstportraits verbaut.

IFA 2013: Lenovo stellt Smartphone Vibe X und Nexus-7-Konkurrenten S5000 mit USB OTG vor

Mit einer Bauhöhe von 6,9 Millimeter und einem Gewicht von 121 Gramm zählt sich das Vibe X zu den dünneren und leichteren Smartphones. Das Gehäuse ist aus Polycarbonat gefertigt und wurde mittels einer Laser-Gravur aufgeraut. IFA-Besucher berichten allerdings trotz High-End-Ausstattung von verzögerten Reaktionen der ausgestellten Geräte.

Möglicherweise werden diese Probleme zum Marktstart aber verschwunden sein, der in China im Oktober und in Indien im Dezember erfolgen soll. Ob das Vibe X auch nach Deutschland kommt, ist noch nicht geklärt. Dem Aufkleber auf der Rückseite des Ausstellungsstücks zufolge ist das Smartphone bisher nicht für den europäischen Markt gedacht. Einen Preis gibt es bisher ebenfalls nicht.

IFA 2013: Lenovo stellt Smartphone Vibe X und Nexus-7-Konkurrenten S5000 mit USB OTG vor

Mit dem 7-Zoll-Tablet S5000 bringt Lenovo zudem einen Nexus-7-Konkurrenten auf den Markt, der mir einem Preis von 199 Euro noch etwas günstiger als Googles Tablet ist. Dafür hat es mit 1280 mal 800 Pixel auch die geringere Auflösung. Das neue Nexus 7 bietet ein Full-HD-Display. Der IPS-Bildschirm kann aber mit einer Helligkeit von 360 Nits punkten.

Angetrieben wird das Tablet wie das Vibe X von einer MediaTek-CPU. Zum Einsatz kommt der Quad-Core-Chip MT8389 mit 1,2 GHz. An RAM wird es vermutlich 1 GByte geben. Hierzu macht Lenovo allerdings keine Angaben. Der Speicher ist 16 GByte groß. Der Akku hat eine Kapazität von 3450 mAh und soll das S5000 für 6 Stunden bei der Videowiedergabe mit Strom versorgen. Als Betriebssystem ist Android 4.2.x vorinstalliert.

IFA 2013: Lenovo stellt Smartphone Vibe X und Nexus-7-Konkurrenten S5000 mit USB OTG vor

Optional soll es das Tablet auch mit UMTS-Modul geben. Bluetooth und WLAN sind ab Werk an Bord. Außerdem unterstützt es wie Googles erste Nexus-Smartphones (ab dem Nexus 4 nicht mehr) und das Nexus 7 USB-On-the-Go. Mit einem Adapter lassen sich so beispielsweise UBS-Sticks und externe Festplatten anschließen und auch andere Smartphones & Co. aufladen.

Mit einem Gewicht von nur 245 Gramm wiegt das Lenovo-Tablet auch ein gutes Stück weniger als die Konkurrenz und ist eines der leichtesten 7-Zoll-Tablets am Markt. Erhältlich wird es ab Dezember 2013 sein. Die UMTS-Version soll rund 50 Euro mehr  als das WLAN-Modell kosten.

[Mit Material von Florian Kalenda, ZDNet.de]

Weiterführende Berichterstattung zur Internationalen Funkausstellung und seinen Neuheiten, finden Sie in unserem Special zur IFA 2013.

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu IFA 2013: Lenovo stellt Smartphone Vibe X und Nexus-7-Konkurrenten S5000 mit USB OTG vor

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *