Android 4.3: Update für das Samsung Galaxy S3 wird ausgerollt

Samsung hat damit begonnen, das Update auf Android 4.3 für sein letztjähriges Smartphone-Flaggschiff, das Galaxy S III (GT-I9300), in Europa auszurollen. Derzeit ist es nur in Irland verfügbar. Weitere Länder sollen jedoch in Kürze folgen.

Nachdem Galaxy-S4-Besitzer ihre Geräte schon seit rund zwei Wochen auf Googles Betriebssystemversion Android 4.3 aktualisieren können, hat Samsung nun auch damit begonnen, das Update für sein letztjähriges Smartphone-Flaggschiff, das Galaxy S III (GT-I9300), in Europa auszurollen.

Android 4.3: Update für das Samsung Galaxy S3 wird ausgerollt

Samsung hat damit begonnen, das Update auf Android 4.3 für sein letztjähriges Smartphone-Flaggschiff, das Galaxy S III (GT-I9300), in Europa auszurollen. Derzeit ist es nur in Irland verfügbar. Weitere Länder sollen jedoch in Kürze folgen (Bild: Samsung).

Laut der Webseite SamMobile ist das Update derzeit nur in Irland für Geräte mit Vodafone-Branding verfügbar. Bis es auf jedem Gerät erhältlich ist, kann noch etwas an Zeit vergehen, da Samsung das Upgrade erst nach und nach in den verschiedenen Regionen ausrollt. Weitere Länder sollen jedoch in Kürze folgen.

Update 05.11.2013

Mittlerweile ist das Upgrade für das Samsung Galaxy S III (GT-I9300) auch in der Schweiz auf Geräten des Mobilfunkproviders Swisscom angekommen.

Mit der neuen Android-Version 4.3 soll das System des Galaxy S3 deutlich schneller laufen als noch unter Android 4.1. Unter anderem sorgt die Optimierung des Flashspeichers mittels TRIM-Befehl sowie aktualisierte Treiber für die Grafikeinheit für einen spürbaren Leistungsschub. Zudem hat Samsung die hauseigene Benutzeroberfläche, das Einstellungsmenü sowie die Tastatur auf den neuesten Stand gebracht. Das Update bringt weiterhin einige Funktionen des Galaxy S4 auf das S3 wie den neuen Kamera-Modus Sound & Shot. Die Kontakte, die Uhr, die Galerie und den Musikplayer hat Samsung ebenfalls aktualisiert. Das Update ermöglicht außerdem das Verschieben von Apps auf die microSD-Karte, um Platz im internen Speicher zu schaffen, und bringt die Unterstützung für die Smartwatch Galaxy Gear mit sich. Weitere Neuerungen hält SamMobile auf seiner Webseite bereit.

Nach dem Android-4.3-Update kann manuell über den Punkt “Systemupdates” im Menü “Über das Telefon” unter “Einstellungen” gesucht werden. Dazu genügt ein Druck auf die Schaltfläche “Jetzt überprüfen”. Aufgrund der Größe empfiehlt sich der Download über eine WLAN-Verbindung. Alternativ lässt sich das Update am PC herunterladen und mittels Samsungs Software Kies auf das Telefon übertragen.

Am letzten Donnerstag hat Google mit Android 4.4 KitKat bereits die nächste Version seines Betriebssystems offiziell vorgestellt. Ob und wann Samsung ein Update für das Galaxy S3 auf die nun aktuellste Android-Version herausbringt, das ist noch nicht bekannt. Gegenüber unseren britischen Kollegen von CNET UK hat ein Samsung-Sprecher verkündet, dass Update-Pläne für Android 4.4 zu gegebener Zeit bekannt geben werden.

[Mit Material von Rich Trenholm, CNET UK]

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

7 Kommentare zu Android 4.3: Update für das Samsung Galaxy S3 wird ausgerollt

  • Am 5. November 2013 um 13:26 von Michael V.

    Naja bis auf ein paar Fehler eigentlich richtig.

    Es wurde auch schon in der Schweiz ausgerollt.
    Und anders als hier beschrieben wurde es nicht an Brandingfreie Geräte in Irland sondern an Geräte mit Vodafone Branding ausgerollt.

    • Am 5. November 2013 um 14:10 von Christian Schartel

      Hallo, danke für den Hinweis! Wir haben den Artikel aktualisiert.

      Beste Grüße,
      CNET-Redaktion

    • Am 13. November 2013 um 17:13 von Fabio Ugolini

      Bei mir geht es nicht

  • Am 8. November 2013 um 12:20 von morszeck

    Nun ist das Update auch für Telekom Deutschland zu haben.

    • Am 9. November 2013 um 09:02 von loeffelbub

      Laut SamMobile noch nicht für Telekom Deutschland erhältlich und laut meinem Galaxy auch noch nicht

    • Am 16. Mai 2014 um 18:37 von peter mirel

      hätte gern eine Bedienungsanleitung für

      galaxy tab 3 danke

  • Am 8. November 2013 um 19:39 von Dennis

    Dann bin ich ja mal gespannt wann das update für die Geräte ohne Branding kommt

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *