17. Dezember: Transformer Book T100 von Asus zu gewinnen

Heute gibt es in unserem Adventskalender gleich zwei Geräte in einem zu gewinnen. Das Transformer Book T100 von Asus im Wert von rund 350 Euro verbindet die Produktivität eines Notebooks mit der Mobilität eines Tablets.

Das 10,1-Zoll-Display dient als Tablet und lässt sich mittels Tastaturdock schnell in ein vollwertiges Notebook verwandeln, das mit einem Gesamtgewicht von lediglich 1,03 Kilo – inklusive 523 Gramm für das Tablet – leichter als die meisten Ultrabooks ist. Ein idealer mobiler Begleiter, der mit einer Akkudauer von bis zu elf Stunden ausreichend Ausdauer für einen ganzen Tag mitbringt.

logo_asus

Das Asus Transformer Book T100 kommt mit dem neuen Quad-Core-Prozessor Atom Bay Trail T Z3740 von Intel. Das als separates Tablet einsetzbare Display bietet eine HD-Auflösung von 1366 x 768 Pixel, eine Bildschirmdiagonale von 10,1 Zoll und einen Blickwinkel von 178 Grad. Damit lassen sich auch umfangreiche Word-Dokumente oder größere Excel-Tabellen bequem betrachten und bearbeiten. Das Multi-Touch-Touchpad bietet volle Gestenunterstützung für Windows 8.1.

Die bereits bei den Asus-Tablets und -Notebooks eingesetzte Asus Instant On Technologie verhilft auch dem Transformer Book T100 zum schnellen Start. Es erwacht damit innerhalb weniger Sekunden aus dem Ruhezustand und verweilt bis zu 14 Tage im Standby-Modus. Neben der SonicMaster-Audio-Technologie von Asus bietet das Transformer Book T100 zudem USB 3.0, 802.11a/b/g/n Dual-Band Wi-Fi sowie Bluetooth 4.0.

Das Asus Transformer Book T100 wird mit Microsoft Windows 8.1 und vorinstalliertem Microsoft Office Home & Student 2013 ausgeliefert. Damit profitieren Kunden von den Vollversionen der Programme Word, Excel, PowerPoint sowie OneNote und können unterwegs mit denselben Anwendungen arbeiten, die sie vom PC zuhause oder im Büro gewohnt sind.

Weitere Informationen

ASUS_T100_mit_Logo

Weitere coole Gadgets gibt es übrigens auch im Adventskalender von Gizmodo.de zu gewinnen.

UPDATE:

Gewonnen hat: Karl-Heinz T. aus Osterburken. Herzlichen Glückwunsch!

Anja Schmoll-Trautmann
Autor: Anja Schmoll-Trautmann
Redakteurin
Anja Schmoll-Trautmann Anja Schmoll-Trautmann Anja Schmoll-Trautmann

Neueste Kommentare 

5 Kommentare zu 17. Dezember: Transformer Book T100 von Asus zu gewinnen

  • Am 17. Dezember 2013 um 15:51 von Patrick Wetzig

    Genau das aber mit Android bitte. Weil die bisherigen mit Android waren ja leider nicht so gut, da der Akku nicht so lange hält oder die Kontakte an der dockingstation verbiegen.

  • Am 17. Dezember 2013 um 21:21 von Tanja R.

    Hallo ihr Lieben,
    ICH MÖCHTE ES SOOOO GERNE GEWINNEN UND IHR BEKOMMT VON MIR EIN GANZ DICKES DANKE :-)

    Ganz liebe Adventsgrüße

  • Am 18. Dezember 2013 um 00:01 von Siegfried Kirr

    auf jeden Fall mal ein tolles Produkt

  • Am 19. Dezember 2013 um 17:32 von Kalli

    Tja, da bedanke ich mich mal ganz Herzlich für den Gewinn. Habe mich rießig gefreut über ihre Nachricht, dass ich das Book gewonnen habe. Vielen Dank, und frohe Weihnachten

  • Am 20. Dezember 2013 um 12:12 von Patrick Wetzig

    Ich wünschte, HTC würde so ein Tablet wie Asus produzieren mit Tastatur im Ultrabook style (Asus Transformer TF701) nur eben in HTC Qualität weil bei Asus wirkt es wie gewollt und nicht gekonnt . HTC sollte dazu folgendes beachten: bessere kontaktverknüpfung zwischen Tastatur dock und Pad, längere Akkulaufzeit, mit USB 3.0, SD, Sim-Kartenslot für UMTS / LTE, WLAN, GUTE Qualität der Tastatur am besten Alu , Pad auch Alu außer in der Nähe der Antenne wegen Empfang und WLAN,

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *