Die besten Keyboards für Apples iPad Air, iPad Mini & Co.

Gerade für Vielschreiber ist das Tippen auf der virtuellen Tablet-Tastatur mitunter mühsam. Inzwischen gibt es ein großes Angebot an externen Tastatur-Lösungen fürs iPad, die deutlich mehr Komfort versprechen. Wir haben uns die interessantesten Produkte rausgesucht.

(Foto: CNET)

(Foto: CNET)

Natürlich ist eine Tastatur für ein iPad nicht zwingend erforderlich, wer aber sein iPad schon eher als Notebook-Ersatz sieht, der wird bald nicht mehr darauf verzichten wollen. Unsere US-Kollegen haben zahlreiche Modelle ausprobiert und wir haben hier die Favoriten zusammengestellt. Bevor es das iPad Air gab, passten die meisten Hüllen für die zweite, dritte und vierte iPad-Generation gleichermaßen.

Das ist jetzt aber nicht mehr der Fall. Aufgrund dessen haben wir unsere Empfehlungen in drei Kategorien aufgeteilt: iPad Air, frühere iPad-Generationen und iPad Mini. Natürlich kann man auch ein Keyboard ohne Hülle einsetzen. Der Vorteil hier: die Tastatur ist – was die kompatiblen Modelle anbelangt – weitaus flexibler nutzbar. Keine der hier genannten Lösungen verfügt über ein Trackpad. Der Grund: iOS lässt es nicht zu. Das ist zwar schade, aber nicht zu ändern.

************************************************************************************************************************

Keyboard-Cover für das Apple iPad Air

************************************************************************************************************************

QODE Ultimate Tastaturhülle für das iPad Air (Foto: CNET)

Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle für das iPad Air (Foto: CNET)

Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle für das iPad Air

Belkins Hülle ist schlank und kommt mit großzügiger Tastatur. Ihr größter Vorteil liegt in dem dreifach verstellbarem Neigungswinkel zur optimalen Anpassung für ein Arbeiten auf dem Schreibtisch oder auf dem Schoß. Sobald das Cover geöffnet oder geschlossen wird, startet oder schaltet das Gerät ab, was Energie spart und auch davor bewahrt, versehentlich Tasten zu drücken, wenn es nicht gerade im Einsatz ist. Wenn die Tastatur gerade nicht benötigt wird, lässt sie sich so einklappen, dass man bequem Videos ansehen oder auch im Internet surfen kann.

Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle für das iPad Air
Preis: 129 Euro
Technische Daten: Herstellerseite
Pro: verschiedene Blickwinkel, große Tastatur, magnetisches Autoconnecting-Bluetooth-Pairing, Tastatur umklappbar bei Nicht-Gebrauch
Contra: wirkt durch das dünne Kunststoff-Cover eher zerbrechlich
Fazit: Das iPad Air und das Tastatur-Cover geben im Verbund eine gute Figur ab. Die Belkin-QODE-Ultimate-Tastaturhülle für das iPad Air macht ihrem Namen alle Ehre und ist hinterlässt im Praxiseinsatz einen tollen Eindruck.

Logitech Ultrathin Keyboard Cover für iPad Air (Foto: CNET)

Logitech Ultrathin Keyboard Cover für iPad Air (Foto: CNET)

Logitech Ultrathin Keyboard Cover for iPad Air

Die beliebte iPad-Tastatur kommt in einer neuen Variante, die gerade einmal 330 Gramm wiegt, nur 7,3 Millimeter dick ist und mit entsprechend kleineren Abmessungen jetzt auch perfekt für das iPad Air passt. Sie ist preiswerter als viele andere Hüllen und trägt nicht so auf, bietet dafür auf der Rückseite auch keinen Schutz für das Air. Mit den magnetischen Halterungen lässt sich das Ultrathin Keyboard Cover am iPad befestigen. Zugeklappt bietet das Cover zumindest Schutz für das Display, wenn man das Air in die Tasche steckt. Mittels einer magnetischen Nut an der Rückseite der Tastatur lässt sich das iPad in einer aufrechten Stellung halten. Dem Cover fehlen zwar die Auto-Pairing-Funktionen und zusätzliche Stellwinkel, sie zählt aber dennoch zu den besten Tastaturen im Feld.

Logitech Ultrathin Keyboard Cover for iPad Air
Preis: 99,99 Euro
Technische Daten: Herstellerseite
Pro: schön flach, ausgezeichnete und kompromisslos Tastatur, solide Verarbeitung
Contra: einige professionelle Features fehlen wie das automatische Paring per Bluetooth, keine unterschiedlichen Stellwinkel, kein Schutz für die iPad-Rückseite
Fazit: Auch wenn die Tastatur-Abdeckung natürlich nicht ganz so schlank wie die Original-Hülle ist, präsentiert sich das Logitech-Cover trotz minimaler Abstriche als ausgezeichnete Lösung.

(Foto: CNET)

Logitech FabricSkin Keyboard Folio for iPad Air (Foto: CNET)

Logitech FabricSkin Keyboard Folio for iPad Air

Logitech entscheidet sich bei seiner High-End-Tastatur für ein spritzwassergeschütztes gummiertes Design. Die Verbindung erfolgt wie bei Belkins Ultimate automatisch, allerdings bietet das Cover nur eine Stellposition. In der aufrechten Position mit freigelegter Tastatur bleibt das iPad im idealen Winkel zum Tippen. In der flachen Position ist die Tastatur verdeckt und man kann bequem im Internet surfen, Musik hören oder Videos ansehen. Das Tastenlayout ist gewöhnungsbedürftig, da die Tasten zwar einerseits relativ weit auseinander liegen, dafür aber manche Tasten kombiniert wurden. Das könnte eingefleischte Vieltipper durchaus abschrecken.

Logitech FabricSkin Keyboard Folio for iPad Air
Preis: 149,95 Euro
Technische Daten: Herstellerseite
Pro: spritzwassergeschützt, solider Schutz, Auto-Connect über Magnete
Contra: teuer, Tastaturlayout nicht ganz optimal, seitlicher Schutz schwach
Fazit: Das FabricSkin Keyboard Folio for iPad Air ist eines der Spitzenmodelle von Logitech und ist mit seinem robusten spritzwassergeschützten Gehäuse ein schicker Begleiter und dünner als der Vorgänger. Das Tastatur-Cover ist gut, es finden sich aber noch bessere Alternativen.


************************************************************************************************************************

Keyboard-Cover für das Apple iPad 2. Generation, 3. Generation und 4. Generation

************************************************************************************************************************

Belkin Ultimate Keyboard Case für iPad (Foto: CNET)

Belkin Ultimate Keyboard Case für iPad (Foto: CNET)

Belkin Ultimate Tastaturhülle für iPad

Diese ursprüngliche Cover-Version überzeugt mit der Auto-Connection-Funktion und den unterschiedlich wählbaren Blickwinkeln wie schon die Air-Version zuvor. Das ganze Ensemble gerät etwas dicker – was natürlich auch am iPad selbst liegt.

Belkin Ultimate Tastaturhülle für iPad
Preis: 99,95 Euro
Technische Daten: Herstellerseite
Pro: schlank, sehr gute Tastatur, Cover schaltet sich automatisch an und aus, mehrere Blickwinkel, bietet soliden Schutz
Contra: Kunststoff-Konstruktion wirkt auf den ersten Blick nicht sehr langlebig
Fazit: Belkins Ultimative Tastaturhülle bietet sich optimal an, das iPad als Laptop-Alternative zu nutzen. Es bietet ausreichend Schutz und trägt dabei nicht sonderlich auf.

Logitech Ultrathin Keyboard Cover für iPad (Foto: CNET).

Logitech Ultrathin Keyboard Cover für iPad (Foto: CNET).

Logitech Ultrathin Keyboard Cover for iPad

Das Cover zählt immer noch zu unseren Favoriten. Es handelt sich hier um das gleiche Konzept wie bei der Air-Version. Die Hülle ist preiswerter als viele andere Modelle und trägt nicht so auf, bietet dafür auf der Rückseite auch keinen Schutz für das iPad. Mit den magnetischen Halterungen lässt sich das Ultrathin Keyboard Cover am iPad befestigen. Zugeklappt bietet das Cover zumindest Schutz für das Display, wenn man das Tablet in die Tasche steckt. Mittels einer magnetischen Nut an der Rückseite der Tastatur lässt sich das iPad in einer aufrechten Stellung halten. Dem Cover fehlen zwar die Auto-Pairing-Funktionen und zusätzliche Stellwinkel, es zählt aber dennoch zu den besten Tastatur-Covers im Feld.

Logitech Ultrathin Keyboard Cover for iPad
Preis: 99,99 Euro
Technische Daten: Herstellerseite
Pro: schlankes Design, passt perfekt auf das iPad 2 und iPad der dritten Generation, Verbindung über Magneten, gute Tastatur
Contra: Bluetooth – aber kein automatisches Paring, keine unterschiedlichen Stellwinkel, kein Schutz für die iPad-Rückseite
Fazit: Auch wenn die Tastatur-Abdeckung natürlich nicht ganz so schlank wie die Original-Hülle ist und eigentlich keine richtige Hülle darstellt, präsentiert sich das Logitech-Cover trotz minimaler Abstriche als ausgezeichnete Lösung.

Logitech FabricSkin Keyboard Folio für iPad (Foto: CNET)

Logitech FabricSkin Keyboard Folio für iPad (Foto: CNET)

Logitech FabricSkin Keyboard Folio for iPad

Die ältere Version des Logitech FabricSkin Keyboard Folio for iPad kommt natürlich etwas sperriger daher und mit mehr Polsterung. Für Kinder mag das sicherlich günstig sein, für normale Anwender aber vielleicht etwas zu viel des Guten.

Logitech FabricSkin Keyboard Folio for iPad
Preis: 149,95 Euro
Technische Daten: Herstellerseite
Pro: spritzwassergeschützt, solider Schutz, Auto-Connect über Magnete
Contra: sperriger, schwerer und teurer als die Konkurrenz
Fazit: FabricSkin Keyboard Folio for iPad ist ein durchaus robustes Tastatur-Cover mit gutem Keyboard. Dafür, dass es aber doch schon länger auf dem Markt ist, ist es im Grunde zu teuer.

ZAGGKeys ProFolio+ Keyboard Case für iPad (Foto: CNET).

ZAGGKeys ProFolio+ Keyboard Case für iPad (Foto: CNET).

ZAGGKeys ProFolio Plus Keyboard Case for iPad

Zaggs Tastatur-Cover bietet soliden Schutz und beeindruckt mit einer hintergrundbeleuchteten Tastatur. Anwender, die auch gerne mal im Dunklen arbeiten, dürften dieses Feature besonders schätzen. Die Beleuchtung gibt es sogar auch noch in unterschiedlichen Farben und sie lässt sich bequem per Tastendruck wechseln.

ZAGGkeys ProFolio Plus Tastatur-Hülle für Apple iPad 2/3/4
Preis: 199,90 Euro (bei Amazon)
Technische Daten: Herstellerseite
Pro: stabile Konstruktion, kompakte Bauweise, LED-hintergrundbeleuchtete Tastatur
Contra: vergleichsweise teuer, nur ein Stellung, schnelle Nutzung ohne Tastatur ist umständlich
Fazit: Der Mehrpreis für die hintergrundbeleuchtete Tastatur lohnt sich vor allem dann, wenn man häufig unterwegs ist und auch bei schlechten Lichtverhältnissen arbeiten will.

Logitech Ultrathin Keyboard Cover for iPad Mini (Foto: CNET).

Logitech Ultrathin Keyboard Cover for iPad Mini (Foto: CNET).

************************************************************************************************************************

Keyboard-Cover für das Apple iPad Mini

************************************************************************************************************************

Logitech Ultrathin Keyboard Cover for iPad Mini

Ein Tastatur-Cover für das iPad Mini macht nicht wirklich Sinn, da die Tasten viel zu stark komprimiert werden müssten, um sie alle unterzubringen. Stattdessen sollte man am besten ein normales Bluetooth-Keyboard mit dem iPad Mini pairen und fertig. Wer sich aber trotzdem nicht vom Gedanken an ein Keyboard-Cover für das Mini lösen will oder kann, sollte sich das Logitech Ultrathin Keyboard Cover ansehen. Aber Achtung: das Tastatur-Layout ist einfach anders.

Logitech Ultrathin Keyboard Cover for iPad Mini
Preis: 79,99 Euro
Technische Daten: Herstellerseite
Pro: schön flach, solide Verarbeitung
Contra: einige professionelle Features fehlen wie das automatische Paring per Bluetooth, keine unterschiedlichen Stellwinkel, Tastaturbelegung aufgrund der Größe recht eng, kein Schutz für die iPad-Rückseite
Fazit: Das Logitech-Keyboard ist sicherlich die beste Lösung, wenn man auf der Suche nach einem Tastatur-Cover für das Mini ist, aber richtig begeisterndes Tipp-Feeling kommt bei der Tastaturgröße nicht auf.

************************************************************************************************************************
 
Universal-Lösungen: Standalone-Keyboards

************************************************************************************************************************

Im Grunde braucht man nicht zwingend ein spezielles Cover, um an eine Tastatur heranzukommen, denn jede Bluetooth-Tastatur, die in der Regel schon auf dem Schreibtisch steht, erfüllt den gleichen Zweck. Hier sind zwei unserer liebgewonnenen Favoriten:

Apple Wireless Keyboard (Foto: CNET)

Apple Wireless Keyboard (Foto: CNET)

Apple Wireless Keyboard

Apples eigene Bluetooth-Tastatur ist nach wie vor eine tolle universell einsetzbare Lösung. Sie lässt sich mit dem iPad und jedem anderen Tablet verwenden. Fehlt nur noch ein passender Ständer für das Tablet.

Apple Wireless Keyboard
Preis: 69 Euro
Technische Daten: Herstellerseite
Pro: sehr schlankes Profil, minimaler Platzbedarf, einfaches Bluetooth-Pairing, obere Reihe Tasten bietet One-Touch-Zugang zu beliebten Mac-Funktionen, automatische Abschaltung spart Energie
Contra: kein Ziffernblock, vergleichsweise kleine Tasten
Fazit: Manch Extra-Features mögen vielleicht fehlen, aber auf dem Keyboard tippt es sich sehr gut und es sieht auch noch schick aus.

Logitech Tablet Keyboard für iPad (Foto: CNET).

Logitech Tablet Keyboard für iPad (Foto: CNET).

Logitech Tastatur inklusive Halterung

Auch wenn es von Logitech inzwischen jede Menge aktuellerer Keyboard-Lösungen gibt, hat die gute „alte“ Logitech Tastatur inkl. Halterung noch nichts von Ihrer Attraktivität eingebüßt.

Logitech Tastatur inklusive Halterung
Preis: 59 Euro
Technische Daten: Herstellerseite
Pro: stabil, iPad-spezifische Tasten, Hülle als Ständer verwendbar, verschiedene Winkel möglich
Contra: nicht ganz so bequem zu transportieren wie ein Keyboard-Cover, Kunststoff-Gehäuse an den Ecken nicht so ansprechend, Plastik-Klappkonstruktion wirkt etwas fragil, Apples Keyboard wirkt etwas solider
Fazit: Die Logitech-Tastatur liegt in etwa im gleichen Preisbereich wie Apples Bluetooth-Tastatur. Sie ist allerdings noch etwas besser auf das iPad zugeschnitten. Sie ermöglicht bequemes Tippen und liefert den verstellbaren Ständer für das iPad gleich mit.

[Mit Material von Scott Stein, CNET.com]

Anja Schmoll-Trautmann
Autor: Anja Schmoll-Trautmann
Redakteurin
Anja Schmoll-Trautmann Anja Schmoll-Trautmann Anja Schmoll-Trautmann

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Die besten Keyboards für Apples iPad Air, iPad Mini & Co.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *