Android 4.4.2: Motorola startet Update für das Moto G in Deutschland

Motorola hat das Update auf Android 4.4.2 Kitkat für sein Smartphone Moto G in Deutschland freigegeben. Die neue Firmware-Version (Build-Nummer: KLB20.9-1.10-1.9) ist rund 170 MByte groß und wird nach und nach für alle Geräte verteilt. Zu den Neuerungen zählen sich beispielsweise eine verbesserte Telefon-App und neue Bearbeitungsoptionen für Fotos.

Im November hatte Motorola angekündigt, dass das Moto G noch im Januar 2014 ein Update auf Android 4.4 KitKat erhalten wird. Die Google-Tochter hat ihr Versprechen eingehalten und damit begonnen, die neue Firmware-Version (Build-Nummer: KLB20.9-1.10-1.9)  auf Basis von Android 4.4.2 in Deutschland zu verteilen.

Android 4.4.2: Motorola startet Update für das Moto G in Deutschland

Motorola hat das Update auf Android 4.4.2 Kitkat für sein Smartphone Moto G in Deutschland freigegeben. Die neue Firmware-Version (Build-Nummer: KLB20.9-1.10-1.9) ist rund 170 MByte groß und wird nach und nach für alle Geräte verteilt. Zu den Neuerungen zählen sich beispielsweise eine verbesserte Telefon-App und neue Bearbeitungsoptionen für Fotos (Bild: Motorola).

Erste Nutzer melden bereits, das rund 170 MByte große Update erhalten zu haben. Bis es auf jedem Moto G verfügbar ist, kann jedoch noch etwas an Zeit vergehen, da das Upgrade erst nach und nach für alle Geräte verteilt wird. In der ersten Phase wird in der Regel nur einer kleiner Teil aller Modelle das Update erhalten. So können Hersteller eventuelle Fehler feststellen, bevor es für weitere Geräte zur Verfügung gestellt wird. In den kommenden ein bis zwei Wochen sollte aber der Großteil aller Moto-G-Besitzer das Kitkat-Update vorfinden.

Ob es bereits verfügbar ist, das können Moto-G-Besitzer manuell über die Geräteeinstellungen des Smartphones im Menü “Über das Telefon” unter dem Punkt “Systemupdates” überprüfen. Zum Installieren des Updates sollte der Akku des Smartphones mindestens zu 50 Prozent geladen sein und eine WLAN-Verbindung genutzt werden.

Zu den Neuerungen des Updates zählen sich eine verbesserte Telefon-App, neue Bearbeitungsoptionen für Fotos, die Unterstützung für das Drucken per WLAN- oder Bluetooth-Verbindung sowie eine neue Version von Google Hangouts, die nun als Standard-App für den Empfang von Kurznachrichten dient. Details hält Motorola auf seiner Webseite bereit. Zudem informiert folgender Artikel über weitere Neuheiten von Android 4.4 Kitkat wie die neue Vollbildansicht für Apps.

Das Android-Smartphone Motorola Moto G bietet für einen Preis von 169 Euro (8 GByte-Variante) eine vergleichsweise hochkarätige Ausstattung. Es ist mit einem 1,2-GHz-Quad-Core-Prozessor, einem 4,5-Zoll-HD-Display, 8 GByte Speicher, einer 5-Megapixel-Kamera und einer langen Akkulaufzeit ausgestattet. Außerdem ist das Moto G das erste Android-Smartphone, das neben Googles Nexus-Geräten ein offizielles Update auf die aktuellste Android-Version 4.4.2 erhält. Weitere Informationen zum Moto G finden Interessierte an folgender Stelle.

[Mit Material von Rich Trenholm, CNET UK]

Tipp: Sind Sie ein Android-Kenner? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

8 Kommentare zu Android 4.4.2: Motorola startet Update für das Moto G in Deutschland

  • Am 8. Januar 2014 um 14:35 von Moto g Besitzer

    Leider noch kein Update vorhanden!

  • Am 8. Januar 2014 um 18:27 von moto g vorbesteller

    großartig, jetzt kommt kitkat noch vor dem moto g mit 16gb.

    • Am 10. Januar 2014 um 14:14 von unikat

      Haha. Ich hab mein Moto G mit 16GB vor einem Monat vorbestellt. Heute kam es an. Aber leider noch kein update.

      • Am 10. Januar 2014 um 22:46 von Mara Jade

        Ich habe mein Moto G schon seit dem 9.1.2014 (16 GB) und es ist noch keine Uptate vorhanden. Mein Gerät wäre schon auf dem neusten Stand aber ist ja auch nicht so schlimm schlislich kann es ein wenig dauern mit der Verteilung. 😀

  • Am 8. Januar 2014 um 20:10 von David

    mein moto g findet das update nicht

    • Am 11. Januar 2014 um 23:24 von maik

      Das Jahr ist noch lang.

  • Am 13. Januar 2014 um 18:10 von Robert

    Schade das update ist noch nicht da. Habe mein Moto G seid dem 22.12.13 und bin echt begeistert. Weis jemand villeicht ein genaues datum wan das update kommt? Kanns kaum erwarten.
    Gruß Robert

    • Am 14. Januar 2014 um 20:26 von TomasWilson

      Lustig… Ich hab mein Moto G auch am 22.12.13 gekauft… sag mir noch dass du es in einem Saturn in Thüringen gekauft hast! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *